Cecei-Beutel

  400g Cecei/weisse Peperoni
  1lg Zwiebel
  1 Zweig Oregano
  1tb Öl
  0.5 geh. TL Zucker
   Salz
   Pfeffer
   Cayenne
  16 Vorbereitete Reisblätter
 
REF:  Saison-Küche 09/1995 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Von den Cecei Samenstand und Kerne entfernen. Cecei und Zwiebel in
dünne Streifen schneiden. Die Oreganoblättchen vom Zweig streifen.

Vom Öl 2/3 nicht zu stark erhitzen. Zwiebel und Zucker andünsten,
dann Cecei und Oregano beifügen und fünf Minuten dünsten. Sparsam
mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken. Etwas auskühlen lassen.

Je zwei vorbereitete feuchte Reisblätter aufeinanderlegen und die
Füllung darauf verteilen. Zu Beuteln formen und mit Küchengarn
binden. Nicht trocknen lassen.

Einen Siebeinsatz mit dem restlichen Öl bepinseln. Die Beutel
daraufsetzen und über kochendem Wasser zehn Minuten dämpfen.

Dazu passt Tomatensauce und Trockenreis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rahmsuppe von Sauerkraut mit geräuchertem Aal
Speck und Schalotten in einem Topf andünsten. Porree und Kartoffeln dazu geben und leicht Farbe annehmen lassen. Sauerk ...
Rahmsuppe von Süsskartoffeln und Ingwer
Ingwer schälen und fein hacken. Süsskartoffeln schälen. Zwiebel und Ingwer in Butterschmalz anschwitzen, Süsskartoffeln ...
Rahmsuppe von Weissen Bohnen mit Shiitake-Pilzen
Gut planen: Die Bohnen fürs elegante Süppchen müssen eingeweicht werden! Die Bohnen weiche ich in kaltem Wasser ein, mö ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe