Champagner-Risotto mit Garnelen

  1sm Zwiebel
  4tb Olivenöl
  2tb Butter
  280g Risotto-Reis; z.B. Vialone Carnaroli, Arborio
  0.25l Champagner; oder trockener Sekt
   Salz und Pfeffer
  1l Fisch-Fond aus dem Glas;
  8lg Riesengarnelenschwänze Roh ausgelöst
  4tb Olivenöl
   Petersilie



Zubereitung:
Für das Risotto die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden.
Olivenöl und einen Esslöffel Butter in einer Sauteuse erhitzen.
Zwiebelwürfel darin andünsten. Reis zufügen und unter Rühren glasig
dünsten. Champagner zugiessen und alles leicht salzen.

Den heissen Fischfond nach und nach unter Rühren zufügen. Das Risotto
etwa 20 Minuten kochcn.

Inzwischen die Riesengarnelen im heissen Olivenöl von jeder Seite etwa
drei Minuten braten, leicht salzen und pfeffern. Das Risotto mit Salz
abschmecken. Kurz vor dem Servieren noch einen Esslöffel Butter
unterrühren. Das Risotto darf auf keinen Fall körnig sein.
Eine geschmeidige Konsistenz ist richtig.

Die Riesengamelen dazu servieren. Mit etwas Petersilie bestreuen.

Nährwerte pro Person ca. 650 Kalorien 28 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeerlikör
Erdbeeren mit einem Tuch abreiben und vierteln. Kandis mit Muskat vermischen und abwechselnd mit den Beeren in eine saub ...
Erdbeerlikör
Die Erdbeeren waschen, trocknen und putzen. Die Orangenschale hauchdünn abschälen, dann die Orange ganz schälen und in S ...
Erdbeerlikör
Frische, kleine Erdbeeren halbieren und dann mit dem Kandiszucker (auch grober Kristallzucker ist möglich) in eine b ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe