Champagnertrüffel

  80g Butter
  80g Puderzucker
  575g weisse Kuvertüre
  100cb trockener Sekt oder Champagner
  1tb Zitronensaft
   etwa 400 g Zucker



Zubereitung:
Weiche Butter und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig
rühren. 175 g Kuvertüre schmelzen und unter ständigem Rühren zugeben. Sekt
und Zitronensaft zugiessen und weiterrühren, bis die Masse fest und
spritzfähig ist. Creme in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen
und Tupfen auf Pergamentpapier spritzen. Dann kalt stellen. Für den Überzug
400 g Kuvertüre schmelzen. Die Trüffel mit einer Pralinengabel (geht aber
auch mit einer normalen Gabel) in die Kuvertüre tauchen und abtropfen
lassen. In Zucker wälzen. Trüffel im Kühlschrank aufbewahren, schmecken
frisch am Besten.

P.S.: Und so geht das mit dem Schmelzen der Kuvertüre: Kuvertüre grob
hacken. Zwei Drittel davon in eine Schüssel geben. Schüssel in ein
heisses Wasserbad stellen und die Kuvertüre gelegentlich umrühren. Kein
Wasser hineinspritzen lassen, gibt sonst Klumpen. Wenn die Kuvertüre
geschmolzen ist, die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen. Restliche
Kuvertüre zugeben und unter Rühren schmelzen.

* From: Michel@eloi.zer.sub.org
- Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser: Michel

Datum: 02.05.1993

Stichworte: ZER, Trüffel, Süssspeisen, Pralinen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bratkartoffeln mit Spiegeleiern
1. Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser kochen, noch warm pellen in in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebeln ...
Bratkäse-Weisswein-Tarte
(*) Für 1 rundes Blech von 25 cm Durchmesser oder 3 Bleche von 16 Durchmesser Blätterteig auswallen, das Blech damit au ...
Brätschnitten
Brät in eine Schüssel geben. Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und wenig Rosmarin sehr fein hacken, beigeben, mit Worceste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe