Champignon-Kartoffel-Gratin

  300g Champignon-Duxelles siehe bes. Rezept
  10 Kartoffeln, festkochend
  250g Sahne
  50g Parmesankäse gerieben
   Salz, Pfeffer, Muskat
   Butter



Zubereitung:
Eine ovale Gratinform ausbuttern. Kartoffeln schälen und in 3 bis 4 mm
dicke Scheiben schneiden oder hobeln. Champignon-Duxelles nach
Rezeptur herstellen.

Eine Schicht Kartoffeln in die Form legen - salzen, pfeffern und mit
Muskat würzen. Darauf das ganze Duxelles geben und die Masse
verstreichen.

Auf diese Schicht kommen die restlichen Kartoffeln - wieder würzen.
Nun alles mit Sahne begiessen, mit Käse bestreuen und mit
Butterflöckchen belegen.

Für 40 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen geben.
Sollte die Käseschicht verbrennen, mit Alu-Folie abdecken.

* Quelle: Nach NORDTEXT 13.03.96 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Kartoffel, Gratin, Pilz, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Krautstrudel mit pikanter Sauce und Salat
Alle Zutaten für den Teig glatt verkneten und für einige Zeit in den Kühlschrank stellen. Zwiebeln und Weisskraut blättr ...
Krautsuppe Mit Debrezinern
Das Sauerkraut in 1 1/2 l Wasser weich kochen. Den geräucherten Speck in kleine Würfel schneiden, anrösten, mit den in S ...
Krautsuppe mit Debrezinern
Das Sauerkraut in 1 1/2 l Wasser weich kochen. Den geräucherten Speck in kleine Würfel schneiden, anrösten, mit den in S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe