Champignon-Nudeln

  180g Makkaroni
  240g Champignons (aus der Dose)
  30g Zwiebeln
  2 Zweige Estragon
  15g Sonnenblumenöl
   Salz
   frisch gemahlener Pfeffer
   gehackte Petersilie



Zubereitung:
:Pro Person ca. : 275 kcal
:Pro Person ca. : 1151 kJoule
:Eiweis : 10 Gramm
:Fett : 7 Gramm
:Kohlenhydrate : 41 Gramm
:Broteinheiten : 3

die Makkaroni in 900 ml leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen,
abtropfen lassen und in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. die
Champignons in 1/2 cm grosse Würfel schneiden. die Zwiebel pellen und
fein würfeln, die Blättchen des Estragon abzupfen und fein hacken.

Das Sonnenblumenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die
Champignon- und Zwiebelwürfel darin anbraten. die in Stücke
geschnittenen Makkaroni darunterheben, mit frisch gemahlenem Pfeffer
und Salz abschmecken und zuletzt den Estragon und die Petersilie
darüberstreuen.
:Notizen (*) : Quelle: "Neue Welt" Nr. 40/29. 09. 99 erfasst v. Egbert Laschewski
: : am 10. 05. 00
:Notizen (**) : Gepostet von: Egbert Laschewski



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schottischer Lachsauflauf
1. Spinat auftauen lassen, ausdrücken und grob hacken. Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben hobeln und in Salzwasse ...
Schuhbeck's Grammelmaultaschen
Mehl, Griess, 1 Ei, 2 Eigelb und Salz verkneten, bis der Teig elastisch ist. Abdecken, 2 Stunden ruhen lassen. ...
Schupfnudeln
Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind das Wasser abgiessen und die Kartoffeln zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe