Champignons farcis (sur lit de frisee)

Durchschnittliche Bewertung für Champignons farcis (sur lit de frisee)Durchschnittliche Bewertung für Champignons farcis (sur lit de frisee)Durchschnittliche Bewertung für Champignons farcis (sur lit de frisee)Durchschnittliche Bewertung für Champignons farcis (sur lit de frisee)Durchschnittliche Bewertung für Champignons farcis (sur lit de frisee)

 
Für 4-5 Personen::  10 grosse Champignons
  250g Schweinehackfleisch
  1 Scheibe Bayonnerschinken (geräucherter Schinken)
  1 Ei
  1 Scheibe Toastbrot
  4tb Milch 2 Schalotten
  2 kl. Knoblauchzehen
   etw. Petersilie
  0.5 Zitrone
  75g Butter
   Olivenöl
   Salz
   Pfeffer
  1 Friseesalat
   Zutaten für Vinaigrette



Zubereitung:
- Champignons putzen, Stiele abtrennen und aufbewahren

- die Köpfe mit Zitrone gut einreiben

- Ofen auf 210 Grad vorheizen

- Boden einer Auflaufform mit Olivenöl leicht einfetten

- Köpfe auf die weisse Seite legen, salzen u. pfeffern

- Knoblauch und Schalotten schälen und mit Schinken und
Champignonsstielen hacken, mit dem Hackfleisch vermengen

- in einer Pfanne Butter zerlassen, darin Hackfleischmischung
leicht anbraten

- währenddessen Toastbrot in die Milch tunken, atropfen lassen,
zu dem dem Hackfleisch geben

- Ei unter das Hackfleisch mengen

- Füllung auf die Champignons verteilen

- oben auf die Fülle ein Stückchen Butter setzen

- ca. 30 min. backen

evtl. den Frisee waschen, mit Vinaigrette anmachen und auf
einer grossen grossen Platte verteilen, die gebackenen
Champignons darauf anrichten.

** Gepostet von Stephan Blaschke
Date: 16 Sep 1994

Erfasser: Stephan

Datum: 18.10.1994

Stichworte: P4, Champignons, Gemüsegerichte, Pilze, Aufläufe



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 5 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Badischer Sauerbraten
Für die Beize Rotwein, Essig, mit Lorbeerblatt und Nelken gespickte Zwiebel, Karotten, Lauch, Sellerie und Pfefferkörner ...
Badischer Speckkuchen mit Schwarzwälder Schinken'
Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. Die Hefe in die Mulde bröseln, mit Zucker, Milch ...
Badischer Zwiebelkuchen
Für den Teig: Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. Hefe und Zucker zusammen in Wasser auflösen. Butter schmelzen und z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe