Champingonspiesschen auf Naturreis

  8 Champignonköpfe
  1sm Banane
  1 Tas. Naturreis gekocht
   Currypulver
   Natriumarme Würze
   Zitronensaft
   Erstpreßöl
   Petersilie



Zubereitung:
Champignons putzen und sehr gut waschen. Banane schälen und in 2cm dicke
Scheiben schneiden; beides abwechselnd auf zwei Spiesse stecken. Öl und
Currypulver verrühren, die Spiesschen damit bepinseln, in eine Pfanne
legen, auf allen Seiten braten oder grillen. Vor dem Servieren mit
Zitronensaft beträufeln, Champignonsspiesschen auf Naturreis anrichten und
gehackte Petersilie darüberstreuen.





:Notizen (*) :
: : Quelle: unbekannt erfasst v. Renate Schnapka
: : am 11.06.98
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cocido, spanischer Suppentopf
Hachse, Ente und Schinken in kochendem Wasser aufsetzen und bei kleiner Hitze langsam ziehen lassen. Gut abschäumen und ...
Cock-a-Leekie - Hühnersuppe
Backpflaumen ca. 2 Stunden mit Wasser bedeckt einweichen. Geputzten Lauch (das Weiße und nur ganz wenig vom Grünen verwe ...
Cockie Leekie, Schottischer Hühnertopf
Kochfertiges Huhn in eine Kasserolle legen, die mit Gänseschmalz ausgestrichen wurde. Gewaschener und geschnittener Porr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe