Abruzzen - zwischen Himmel und Erde (Info)

  1 Info



Zubereitung:
Die Abruzzen sind keine arme, aber eine karge Hügel- und
Gebirgslandschaft. Ausser Schafen und Ziegen werden dort vor allem
Schweine gezüchtet, weshalb Schweineschmalz und Speck in der dortigen
Küche oft anstelle von Olivenöl und Butter treten.

Ein anderes kulinarisches Charakteristikum der Abruzzen ist die
peperoncino, eine hochrote, höllisch scharfe Pfefferschote, die im
südlichen Teil diavullilu heisst. Wer all'abruzzese kochen will, kommt
nicht um sie herum. Sollte sie mal nicht verfügbar sein, kann sie auch
durch eine Prise Cayenne-Pfeffer ersetzt werden.

Die Küche der Abruzzen zeichnet sich aus durch grosse Einfachheit, die
aber stets mit einer letzen Verfeinerung gepaart ist. Agnello alla
brigante, Räuberlamm, besteht nur aus kleinen Lammkoteletts, die
gesalzen und gepfeffert und dann im eigenen Fett in einer dickwandigen
Eisenpfanne über starkem Feuer gebraten werden. Ihr besonderes Aroma
erhalten sie dadurch, dass man zum Wenden des Fleisches statt einem
Kochlöffel einen starken, belaubten Origanozweig benutzt.

Rezepte:
Kräuter-Pie (Crostata) mit Lammragout Maccheroni mit Lammragout
Anis-Zimt-Espuma
http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/redaktion/5
2103/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feigen (Info)
Die Feige gilt als eine der ältesten Pflanzen der Menschheit. Der Bibel zufolge gab es den Feigenbaum ja schon im Garten ...
Feigen: Süss und aromatisch (Info)
Im antiken Griechenland galten Feigen als Symbol für Rausch und Lebensfreude. Auch heute noch sind sie Sinnbild für Fruc ...
Feigenbrot und Lieblingsplätzchen (Info)
_Süsses für den bunten Teller_ Alle Jahre wieder ... Irgendwann packt es einen in diesen Wochen vor Weihnachten, und ma ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe