Rezeptekategorie Backrezepte.

Gerade in der heutigen, sehr stressigen Zeit können Sie mit diesen Backrezepten wunderbar punkten. Nicht nur Kuchen und Plätzchen finden Sie hier, sondern genauso können Sie sich den lange gehegten Traum erfüllen, einmal Ihr selbst gebackenes Brot zu genießen. Mit den richtigen Backrezepten wird das Backen von Kuchen, Brot, Brötchen, Plätzchen und den feinsten Torten zum reinsten Kinderspiel. Selbst das Backofen reinigen ist ein Kindespiel, so wird das Backen zum Vergnügen. In unserer Rubrik Backrezepte finden Sie unzählige verschiedene Varianten von Backrezepten aller Art.

Überlegen Sie einmal, was Weihnachten ohne das Backen wäre? Alleine das Strahlen in den Kinderaugen ist Lohn genug für die Arbeit in der Küche, die gemeinsam ohnehin nicht mehr als Arbeit, sondern vielmehr als Freude angesehen wird. Mit diesen Backrezepten bringen Sie Kinderaugen zum Strahlen und werden selbst die besten Plätzchen und Kuchen aller Zeit zubereiten und genießen können.

Für jeden Geschmack finden Sie hier die richtigen Backrezepte, so gibt es fruchtige Kuchen, Rührkuchen, Brote in allen Variationen, Lebkuchen und viele weitere Ideen, die einfach Freude machen. Ob für die Weihnachtszeit oder das fruchtig-frische Backen in den Sommermonaten, in den zahlreichen Rezepten finden garantiert auch Sie die richtigen Rezepte. Die hier vorgestellten Rezepte sind Schritt für Schritt erklärt und werden selbst dem Laien am Herd gelingen. Wenn Sie Ihre Gäste einmal mit selbst gebackenen Leckereien aus aller Herren Länder verzaubern wollen, dann schauen Sie sich am besten gleich in unserer Rezepte-Datenbank um und entdecken Sie Rezepte, von denen Sie bis dato noch nie etwas gehört haben. Überraschen Sie Ihre Gäste und auch sich selbst, entdecken Sie, wie viel Talent zum Backen tatsächlich in Ihnen steckt. Mit diesen Backrezepten wird es ein Leichtes für Abwechslung auf dem Kaffeetisch zu sorgen.

Aktuell: 14584 Rezepte kostenlos abrufbar.

<<<   Seite von 292   >>>

3-Käse Brot (Stud Muffin)
In einer mittelgrossen Schüssel Mehl, Hefe und Wasser etwa 2 Minuten verschlagen, bis der Teig dickflüssig und glatt ist. Die Wände der Schüssel s [...]

3-Korn-Sauerteig-Brot
Falls noch Sauerteig vom letzten Mal übrig ist, diesen benutzen. Die Zutaten für den Sauerteig in einer Schüssel vermengen und 12 - 24 Stunden abge [...]

5-Korn Sauerteigbrot mit Roggensauerteig
*Teiggewicht 2 375 g, ich habe daraus einen grossen (1,3 kg) und einen mittleren (1 kg) Laib geformt. Sauerteig: Aus den angegebenen Zutaten den Saue [...]

5-Kornbrot aus dem Backautomat
Programm Französisch 6:00 Stunden Schön lockere Krume :-) *5-Korn-Brotmehl: Weizenmehl, Roggenmehl, Dinkelvollkornmehl, Weizenvollkornmehl, Roggen [...]

5-Korn-Riesenlaib (Poilane-Style*)
Am Vorabend den festen Vorteig ansetzen. Dafür Sauerteigstarter, Mehl und soviel Wasser mit einem Löffel vermischen, dass ein fester Teigball entste [...]

5-Korn-Schrotbrot mit 4-Saat
Die Zutaten nach Angaben des Herstellers in den Backautomat einfüllen. Programm: Brot Mehrkorn Anmerkung Petra: Sehr leckeres Brot mit körnigem Bi [...]

5-Minuten Plätzchen
Alles ausser dem Mehl in einem kleinen Topf eine Minute aufkochen. Dann vom Feuer nehmen, Mehl dazugeben und glattrühren. Auf Backpapier oder gut ge [...]

70% Roggensauerteigbrot (3-Stufenführung)
Auffrischung: Die reife Sauerteigkultur mit dem Wasser verrühren und das Roggenmehl einarbeiten (Anmerkung Petra: im Zubereitungsteil steht hier whol [...]

Aachener Printen
Zucker karamellisieren, mit dem Wasser glattrühren. Nach dem Abkühlen mit den Eiern schaumig schlagen. Pottasche in Milch auflösen, mit dem flüs [...]

Aachener Printen
(*) Für ca. 50 Printen (3 Bleche) Das Mehl mit dem Rübenkraut, dem Honig und allen Gewürzen in der Küchenmaschine gründlich verrühren. Das Natr [...]

Aachener Printen (Info)
Unter Napoleon kam die Printe in Form Mehr als 8000 Tonnen Printenmasse werden jährlich gemischt, geformt, geschnitten und gepresst. Aachen - Sie h [...]

Aachener Printen I
Den Sirup mit Zucker und Fett erhitzen, bis der Zucker zerlaufen ist, und dann bis zur Handwärme abkühlen lassen. Nun das Gewürz mit dem Orange [...]

Aachener Printen II
Das bekannte Aachener Gebäck, das es in vielen Variationen, vor allen zur Weihnachtszeit zu kaufen gibt, sollten Sie mal selbst backen. Und zwar [...]

Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum
1. Butter in einer Schüssel schaumig rühren. 2. 6 Eigelb und Puderzucker ebenfalls schaumig rühren und dann zu der Butter geben. Miteinander mische [...]

Aachener Reisfladen
(*) Bemessen für zwei Kuchenformen von 20 cm Durchmesser. Zuerst die Füllung: den Reis in einem Sieb waschen und gut abtropfen lassen. Dann mit Mil [...]

Aardappelkokjes
Die Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und in einem Topf mit Salzwasser gar kochen. Dann das Wasser abgiessen und die Kartoffeln fein sta [...]

Aargauer Rüblitorte
(*) Mit dieser Menge ist der Kuchen ziemlich süss: man kann die Zuckermenge durchaus um 1/5 bis 2/5 reduzieren: am besten, ausprobieren ! Kuchenform [...]

Aargaur Rüblichüche
Teig Zucker Eigelb und Salz schaumig rühren Von der halben Zitrone den Saft und die abgeraffelte Schale daruntermischen. Nelkenpulver, Zimt, geraffel [...]

Aargaür Rüblichüche
Teig Zucker Eigelb und Salz schaumig rühren Von der halben Zitrone den Saft und die abgeraffelte Schale daruntermischen. Nelkenpulver, Zimt, geraffel [...]

Aargaür Rüeblitorte
Karotten waschen, putzen und fein raspeln. Die Eidotter mit dem Zucker über Wasserdampf schaumig rühren (die Schaummasse darf dabei nicht zu warm we [...]

Aargaür Rüeblitorte
Verwurstelung: Eigelb und Zucker schaumig rühren, die abgeriebene Zitronenschale und den Saft dazurühren. Die Rüebli reiben (Kartoffelreib [...]

Abbeldatsch - Kuche ( Saarland )
Hefeteig: 2/3 des Mehls in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Mulde eindrücken und die Hefe darin zerbröseln. Mit wenig Zucker und lauwarmer M [...]

Abbeldatsch - Kuche ( Saarland )
Hefeteig: 2/3 des Mehls in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Mulde eindrücken und die Hefe darin zerbröseln. Mit wenig Zucker und lauwarmer M [...]

Aberdeen Buttery Rowies
Den gegangenen Teig zu einem Rechteck (15*38 cm) ausrollen. Die Butter und das Schweineschmalz schaumig rühren und in drei gleiche Mengen teilen. Ein [...]

Abigails Datteltraum
Butter schaumig rühren und die Hälfte des Zuckers zugeben und weiterrühren. Ei zugeben und restlichen Zucker unterrühren. Mehl und 1 Priese Salz z [...]

Abigails Feigen-Torte
(*) für 2 Springformen von 26 cm Durchmesser. Backofen auf 175 Grad Celsius (Gas: Stufe 2) vorheizen. Die Springformen mit Butter gut einfetten und [...]

Acme's Rustikale Baguettes
*ergibt z.B. 2 kleine Baguette (knapp 250 g) und eine kleine Boule (knapp 500 g) Zeitplanung: Am Vorabend den Scrap Teig mischen und 3 Stunden bei Ra [...]

Acquacotta - Spinatsuppe mit Ei
Spinatstiele abschneiden und die Blätter gründlich waschen. Tomaten überbrühen, häuten, quer halbieren, Flüssigkeit und Kerne herausdrücken und [...]

Adventliches Käsefondue
Den Käse reiben. Den Topf mit dem Knoblauch ausstreichen. 1/2 l Wein erwärmen und den geriebenen Käse hineingeben, unter Rühren auflösen. Die Kä [...]

Adventsäpfel
Von den Äpfeln (Goldparmäne, Cox Orange) das Kernhaus ausstechen, die obere Hälfte der Äpfel schälen, sofort mit Zitronensaft einreiben. Mandeln [...]

Adventskalender
*Backblechgrösse ca. 40 x 32 cm Mehl, Fett, Zucker, Salz, Sahne und Eier zu einem glatten Teig verarbeiten, in Klarsichtfolie wickeln und ei [...]

Adventskonfekt
Schokolade in einem Topf im Wasserbad auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1-2 schmelzen lassen. Sahne, Butter, Zuckerrübensirup und 60 g Kokosraspel un [...]

Adventskuchen
(*) Form von 24 cm Durchmesser Kuvertüre nach Vorschrift im Wasserbad schmelzen. Butter, Zucker, Eigelb schaumig schlagen, Zimt, Nelkenpulver, Vanil [...]

Adventskuchen
Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen und diesen in einer gut gefetteten Kasten- oder Springform (26 cm) bei 175 Grad 75 (1,15 Std.) bis 100 [...]

Adventskuchen (Variante)
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Butter, Zucker, Eigelb schaumig schlagen, Zimt, Nelkenpulver, Vanille und Cointreau dazu, Kuvertüre (nicht zu hei [...]

Adventskuchen I
Eier trennen, Margarine, Zucker und Eigelb schaumig rühren. Nüsse, Rum, Kakao, Kaffee, Nelken und Zimt unterrühren. Eiweiss zu steifem Schnee s [...]

Adventspotpourri auf Weinschaum mit Walnusseis
Für den Weinteig Eigelb mit Öl und Wein verrühren, nach und nach das Mehl untermischen. Eiweiss mit Zucker und Salz zu steifem Schnee schlagen [...]

Adventspunsch (für Kinder, ohne Alkohol)
Grundausstattung: mittelgrosser Topf, Messbecher, Schneidebrett, Messer, Zitruspresse, Teesieb, Teelöffel, zwei Teekannen, eine grosse Kanne (für 2 [...]

Adventsringe
Zwei Drittel der Eier hart kochen. Abschrecken, schälen und halbieren. Die Eigelb herauslösen (Eiweisshälften werden nicht verwendet - gehackt übe [...]

Advents-Schokoladenbrot
Butter, Zucker und Schokolade werden in einem Topf auf der Herdplatte glatt gerührt. Hinzu kommen die mit der Schale geriebenen Mandeln ( oder Haseln [...]

Adventsstollen - Quarkstollen
Das Mehl wird mit dem Backpulver auf ein Backblech gesiebt. Mit der Hand stellt man eine Mulde her, gibt Eier, Quark, weiche Butter, Zucker, [...]

Affentorte
MMMMM---------------------------Teig---------------------------------- 75 g Butter 75 g Zucker 1 P. Vanillinzucker 2 Eie [...]

Afghanisches "Schneeschuh-"Naan
*Brote a ca. 12 x 45 cm Benötigt werden 1 grosse Schüssel und ein Backstein (unglasierte Fliesen) passend auf den Ofenrost. Das Wasser in eine gro [...]

Afghanisches Naan "Home Style"
*rechteckige Brote a 13 x 23 cm Benötigt werden 1 grosse Schüssel, eine mittlere Schüssel, ein Backstein (unglasierte Fliesen) passend auf den Ofe [...]

Africani
Den Backofen auf 120Grd C vorheizen, am besten mit einem Backofenthermometer prüfen, die Thermostaten arbeiten in diesem Bereich sehr ungenau. Das Ei [...]

Afrikanische Cashewnusshäufchen
Eiweiß, Zucker und Vanillin im Wasserbad so lange schlagen, bis die Masse bindet und ganz weiß ist. Cashewnüsse und Zitronat zugeben und locker, ab [...]

After Eight Torte
Aus den gesamten Teigzutaten einen Biskuitteig herstellen. Diesen Teig in eine vorbereitete Springform geben und backen. Backzeit ca. 50 min. bei [...]

After-Eight-Espresso
Pfefferminzblättchen etwas zerschneiden und in eine Tasse geben. Heissen Espresso darüber giessen. Trink-Schokoladenpulver einrühren und nach Bedar [...]

After-Eight-Muffins
1. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Muffinblech ausfetten oder mit Papierförmchen auslegen. 2. Die After-Eight-Täfelchen in kleine Stücke sc [...]

Aggression Cookies
Je mehr man seinen Grant an diesen Teig herausnimmt, desto besser werden die Cookies! Alle Zutaten in eine sehr grosse Rührschüssel geben. Mit den [...]