Eder Spezialgulasch

  2kg Rindsschulter
  2kg Zwiebel
  200g Öl oder Schmalz
  100g Paprika edelsüß
  3 Knoflzehen
  2ts Gemahlenen Kümmel und Majoran, etwas Salz
  1 Msp. Cayennepfeffer
  100g Erdäpfelmehl



Zubereitung:
Die würfelig geschnittenen Zwiebel werden im heissen Öl (Schmalz)
unter ständigem Rühren fast braun geröstet. Das gewürfelte (1 Stk.
ca. 4 dag) Fleisch beigeben, leicht salzen, die restlichen Gewürze
ausser Paprika dazugeben, mit Wasser aufgiessen, bis das Fleisch
bedeckt ist. Von der Kochstelle nehmen und mit Erdäpfelmehl und Wasser
binden.

Das oben genannte Gulasch mit einem gebratenen oder gegrillten
Frankfurter Würstel und einem Spiegelei garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tripes à la Tomate (Kutteln in Tomatensauce)
Kutteln am Vortag sehr gut wässern und sorgfältig putzen, die rauhe Seite gut mit Zitronensaft abreiben. In einem Topf m ...
Tripmadam (Sedum reflexum)
Die Tripmadam (Sedum reflexum, Crassulaceä = Dickblattgewächse) gehört zu den Maürpfeffer-Arten, bekannt auch als Fetthe ...
Tripmadam (Sedum rupestre reflexum)
Tripmadam andere Namen: Felsenfetthenne, Salatfetthenne botanischer Name: Sedum rupestre reflexum (rupes = Fels) Fami ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe