Apfel-Quark-Kuchen

  150g Mehl
  0.5 geh. TL Backpulver
  70g Puderzucker
   Salz
  1sm Ei
  1tb Rum nach Belieben
  3tb saure Sahne (10% Fett)
 
Für den Belag:: 8sm sauerliche Äpfel
  2tb Zitronensaft
  1 Ei
  0.5 Vanilleschote
  50g Zucker
  250g Magerquark (10% Fett)
  2tb Speisestärke
  3tb Johannisbeergelee
   Mehl für die Arbeitsfläche



Zubereitung:
(*) Für eine Springform von 24 cm Durchmesser Alle Zutaten für den
Teig rasch verkneten, 30 Minuten kühl stellen.
Inzwischen die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel
mit dem Zitronensaft beträufeln. Das Ei trennen. Das Mark der
Vanilleschote ausschaben. Das Eigelb mit Zucker und Vanillemark
schaumig rühren. Quark und Speisestärke untermischen. Eiweiss steif
schlagen und unter die Quarkmasse ziehen.

Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen. Den Mürbeteig auf wenig Mehl
dünn ausrollen. Die Form damit auskleiden. Die Quarkmasse einfüllen
und Äpfel hineinsetzen. Gelee in die Äpfel füllen. Den Kuchen im
Ofen (Mitte, Umluft 160 Grad C) 50-60 Minuten backen.

Zubereitungszeit: 50 Minuten + 50-60 Minuten Backzeit

Bei 12 Stücken pro Stück 210 kcal (=875 kJ), 5 g Eiweiss, 5 g Fett,
36 g Kohlenhydraten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rückenschnitzel mit Glasierten Pflaumen auf Currynudeln
Vorbereitung: Pflaumen säubern, entkernen und vierteln. Nudeln in leichtem Salzwasser auf den Biss kochen und kalt abla ...
Rucola-Melonen-Salat
Den Rucola waschen und sehr gut abtropfen lassen. Je nach Grösse der Blätter evtl. in breite Streifen schneiden. Die Me ...
Rucolasalat mit Birnen und Nüssen
Für die Vinaigrette Honig in Essig auflösen, tropfenweise Distelöl hinzufügen, dabei ständig rühren. Mit wenig Salz würz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe