Feine Erbsensuppe mit Pfefferminze

  3 Lauchzwiebeln
  1tb Butter
  450g Erbsen; tiefgekühlt
  400ml Gemüsebrühe
  200ml Trockener Weisswein
  0.5bn Minze
  250g Sahne
   Salz
   Cayennepfeffer
   Zucker
 
REF:  www.brigitte.de Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe im
heissen Fett andünsten; Erbsen, Gemüsebrühe und den Weiss wein
zugeben. Aufkochen und alles sieben Minuten ganz leicht kochen lassen.

Etwas Erbsen aus der Suppe nehmen und beiseite stellen.

Die Minzeblättchen abzupfen, einige für die Garnitur beiseite legen.

Restliche Blättchen und die Sahne in die Suppe geben und fein
p?rieren. Nach Belieben passieren. Die Erbsensuppe wieder erwärmen und
mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken, eventuell mit wenig Zucker
abrunden. Mit den restlichen Erbsen und den Pfefferminzblättchen
garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Gratin mit Spinat und Feta
Spinat auftauen lassen, Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben hobeln. Gratinform mit Öl ausstreichen.Knoblauch schälen, ...
Kartoffelgratin mit Wildkräutern
Die Kartoffeln schälen und in feine Streifen hobeln. Währenddessen die Gemüsebrühe und die Milch zusammen in einen gross ...
Kartoffelgratin mit Winzerkäse
(*) für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet. Reicht für 4 bis 6 Personen. Vorbereitete Form mit dem Knoblauc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe