Apfelsinenrhomboide

  250g Rohmarzipan
  2 Eier
  8 Eidotter
  80g Puderzucker
   Vanillezucker
  100g Maizena
  250g Aprikosenmarmelade
  0.0625l Apfelsinensaft
   Fondant
   orange Lebensmittelfarbe



Zubereitung:
Rohmarzipan mit Eiern glatt abarbeiten und mit den Eidottern,
gesiebtem Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Maizena
einmelieren, die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech (40 x 35
cm) streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 12
Minuten backen. Einen Kapselrahmen (??) (20 x 16 x 3 cm) auf ein mit
Backpapier belegtes Blech stellen. Von der ausgekühlten Mandelmasse
das Papier abziehen, in vier gleich grosse Teile schneiden und einen
Teil in den Kapselrahmen legen. Aprikosenmarmelade mit Apfelsinensaft
aufkochen und davon etwas auf die Masse streichen. Abwechselnd
Mandelmasse einlegen und die Marmelade aufstreichen. Mit
Mandelmasse abschliessen, ein Backpapier auflegen, beschweren
(pressen) und in den Kühlschrank stellen (am besten über Nacht).
Backpapier abziehen, dünn mit kochendheisser Aprikosenmarmelade
bestreichen und in 3 cm breite Streifen schneiden. Diese Streifen
leicht versetzen und schräg in 3 cm Abständen schneiden, so dass
Rhomboide entstehen. In erwärmten (ca. 40 Grad), mit Läuterzucker
verdünnten (die Konsistenz sollte dickflüssig sein) und leicht orange
gefärbtem Fondant tunken. Auf einem Glasiergitter trocknen lassen, in
Papierkapseln setzen und eventuell mit Spritzschokolade und kandierten
Apfelsinenschalen (die man in bestimmten Formen aussticht) dekorieren.


Erfasser: Anke

Datum: 26.02.1996

Stichworte: Gebäck



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tiroler Kirchtagskrapfen
Mehl, Dotter, Sauerrahm, Butterschmalz und Salz gut mischen, zu einem glatten Teig verarbeiten und ca. 1 Stunde rasten l ...
Tiroler Kirschkuchen
Eigelb,Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Sahne, Speisestärke, Quark und geriebene Mandeln dazugeben. S ...
Tiroler Makronen
Den Backofen auf 160°C vorheizen, ein Blech befeuchten und mit Backpapier belegen. Für die Makronenmasse die Eiweisse zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe