Fruchteis

  200g Früchte Erbeeren, Ananas, Kirschen oder Nektarinen, was halt
   da ist
  100ml Wasser
  50g Zucker nach Geschmack und Säuregehalt der Früchte (evtl. mehr)
  1ts Vanillezucker 2 El. Zitronensaft nach Geschmack und Säuregehalt der Früchte
  100g Sahne



Zubereitung:
Das Fruchtfleisch grob würfeln und in einer flachen Schale für 1
Stunde ins Gefrierfach stellen.
Das Wasser mit dem Zucker und dem Vanillezucker unter Rühren
aufkochen, von Herd nehmen und Rühren bis sich der Zucker ganz
aufgelöst hat.
Die angefrorenen Früchte mit der Zuckerlösung und dem Zitronensaft im
Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren.
Sollte das Püree wärmer als Kühlschranktemperatur sein, das Püree
zugedeckt etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Die Sahne halbsteif schlagen und unter die Fruchtmasse mischen.
Die Eismasse in den laufenden Behälter der Eismaschine füllen und in
15 - 30 Minuten gefrieren lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cafe liegeois - Eiskaffee
Milch und Rahm mit aufgeschlitztem Vanillestengel aufkochen. Zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen. Vanillestengel entferne ...
CaffA# Cotta
Zubereitung ca. 25 Min., Kühlzeit mind. 4 Std. Die Gelantine 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. Inzwischen die Sahne, ...
Caffè Sulla Forchetta (Kaffee auf der Gabel)
Den Backofen auf 180° vorheizen. Eine flache, ofenfeste Form mit dem Mandelöl ausstreichen. Die Eier in eine Schüssel a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe