Gambas - wie beim Portugiesen

 
Für 4 Personen: 1.2kg Gambas (60-80 mm Gesamtlänge)
  2 Knollen Knoblauch (kein Druckfehler!)
  0.2l Altbier
  1 Zitrone
  0.2l Hühnerbrühe
   evtl. Zucker
   Pfeffer
   Salz
   Kartoffeln (je nach Hunger und weiteren Beilagen)
   Öl



Zubereitung:
Die Zubereitung der Gambas selbst ist denkbar einfach. Jeweils acht
werden etwa 3.5 Minuten bei 180 Grad C in der Friteuse fritiert. Die
portionsweise Zubereitung in der Friteuse hat den Vorteil, dass die
Gambas nicht auskühlen und dadurch zäh werden.

Die Kartoffeln werden geschält und gekocht, jedoch sollten sie fest
bleiben. Anschliessend werden die Kartoffeln nicht zu klein gewürfelt
und mit sehr viel Öl in einer grossen Pfanne erhitzt, bis sie
teilweise gebräunt sind.

In einem weiteren Topf werden die 2 kleingehackten Knoblauchknollen (es
ist wirklich kein Tippfehler) mit etwas Öl erhitzt. Kurz bevor der
Knoblauch am Topfboden ansetzt wird mit dem Bier abgelöscht. Nach
hinzufügen der Brühe kann mit dem Saft einer Zitrone und etwas Pfeffer
und Salz abgeschmeckt werden. Sollte die Sauce zu sauer geraten (besser
den Zitronensaft portionsweise zugeben) kann mit ein wenig Zucker
gegengesteuert werden. Je nach Geschmack kann man die Sauce mit
Saucenbinder andicken.

Dazu passt gut ein leichter Salat (z.B. Mais-Lauch mit einer einfachen
Vinaigrette) und ein Vino Verde aus Portugal.

** From: A.ELVERT@HOT.zer.de (Achim Elvert)
Date: Thu, 16 Dec 1993 16:12:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Achim

Datum: 24.02.1994

Stichworte: Zer, Gambas



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Reiskuchen mit Hacksoße - Estamboli Polo
1. Den Reis waschen, bis das Wasser klar bleibt. Die Kartoffeln schälen und fein würfeln. Reis, Kartoffeln, Salz, Toma ...
Reiskuchen mit Quittenstückchen
Den Reis mit kochendem Wasser übergiessen, in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser spülen. Reis, Milch, Salz, Vanilles ...
Reisküchlein mit Johannisbeerbaiser
Das Wasser mit dem Anis aufkochen. Dann das Gewürz abseihen und das Wasser mit der Milch vermischen. Den Reis und eine ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe