Gebackene Griebenwurst mit Zwiebeln und Äpfeln

  200g Griebenwurst
  1 Apfel
  1 Zwiebel
  1tb Butterschmalz
  1ts Schweineschmalz
  1ts Majoran
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Wurst in 2 cm dicke Rädchen schneiden. Apfel vom Kerngehäuse
befreien, in Ringe schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne
zerlassen, Apfel- und Zwiebelringe leicht andünsten, herausnehmen,
warmstellen. Griebenwurst im Schweineschmalz braten. Wenn die
Scheiben gewendet werden, Zwiebel und Apfel wieder in die Pfanne
geben, mit Majoran bestreuen. Alles leicht bräunen, nicht vermengen.

* Quelle: -Nach Südwest-Text/02.12.95 Kathrin Rüegg und W,
O. Feisst / in: Kochen wie im Pfälzerwald II"
Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Fleisch, Wurst, Apfel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelomlett mit Blutwurst auf g
Bohnen putzen, evtl. halbieren. In kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. ...
Kartoffelpastete mit Kräuterremoulade
Kartoffeln kochen und pellen. Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden. In leicht gesalzenem Wasser etwa 4 Minuten gar ...
Kartoffelpastete mit Steinpilzen
Kartoffeln in der Schale weichkochen und auskühlen lassen. Steinpilze in reichlich lauwarmem Wasser 20 Minuten einweiche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe