Gebratene Äpfel mit Orangenfülle'

  4 Äpfel
  2 Orangen
  4tb Orangenmarmelade
  60g Pistazien,gehackt
  0.125l Weißwein
  4tb Mandelnstifte
  4 Apfelbrand



Zubereitung:
Die Äpfel (mittlere, säuerliche) waschen, gut abtrocknen, halbieren
und mit einem Parisienne Ausstecher die Kerngehäuse entfernen; die
Orangen schälen, filetieren (mit einem scharfen Messer das weisse
Häutchen von den einzelnen Fruchtspalten lösen), in kleine Stücke
schneiden und den Saft auffangen.

Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; Orangenspalten, Orangenmarmelade,
Apfelbrand und Pistazien gut vermengen; diese Masse in die Äpfel
füllen; die Äpfel dann in eine Bratpfanne setzen und mit gestiftelten
Mandeln bestreuen; im vorgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten lang
braten; zuletzt mit Weisswein aufgiessen und aufkochen lassen, damit
sich der am Boden angekrustete Saft löst; diesen Saft über die Äpfel
giessen; die gebratenen Äpfel noch heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachsfilet und Lachsspiesse
Für die Spiesse Mayonnaise und Konfitüre verrühren. Mi tCurry und Salz würzen. Kiwi schälen, in halbe Scheiben schneiden ...
Lachstartar mit Melone
Lachs und Schalotten kleinhacken und vermengen. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Petersilie, gemörserten Pfeffer abschmecken. ...
Lafers Mozartknödel
Die gewaschenen, ungeschälten Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, abgiessen. Die Kartoffeln pellen, auf ein Backblech ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe