Gebratene Äpfel mit Orangenfülle'

  4 Äpfel
  2 Orangen
  4tb Orangenmarmelade
  60g Pistazien,gehackt
  0.125l Weißwein
  4tb Mandelnstifte
  4 Apfelbrand



Zubereitung:
Die Äpfel (mittlere, säuerliche) waschen, gut abtrocknen, halbieren
und mit einem Parisienne Ausstecher die Kerngehäuse entfernen; die
Orangen schälen, filetieren (mit einem scharfen Messer das weisse
Häutchen von den einzelnen Fruchtspalten lösen), in kleine Stücke
schneiden und den Saft auffangen.

Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; Orangenspalten, Orangenmarmelade,
Apfelbrand und Pistazien gut vermengen; diese Masse in die Äpfel
füllen; die Äpfel dann in eine Bratpfanne setzen und mit gestiftelten
Mandeln bestreuen; im vorgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten lang
braten; zuletzt mit Weisswein aufgiessen und aufkochen lassen, damit
sich der am Boden angekrustete Saft löst; diesen Saft über die Äpfel
giessen; die gebratenen Äpfel noch heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelgratin, mit Holunderblueten parfümiert
(Für Portionen-Gratinformen) Für den Guss Milch mit Holunderbluetendolden aufkochen, etwas ziehen lassen. Milch passier ...
Apfel-Grieß-Torte mit Zitronenglasur
1. Eine Springform (26 cm O) am Boden mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eigelb, 2 EL heisses Wasser und 100 g Zucke ...
Apfelgugelhopf
Die Rosinen in heissem Wasser kurz einweichen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine mittlere Gugelhopfform ausbutte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe