Gebratener Chicoree

  4 Chicoree; a je ca. 100 g
   Olivenöl
  2tb Butter
   Zucker
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Saison-Küche 12/2003 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Vom Chicoree die äusseren Blätter entfernen. Längs halbieren.
Wenig 0el mit der Butter in einer weiten Pfanne erhitzen, bis die
Butter Blasen wirft. Chicoree mit der Schnittseite nach unten darin
goldbraun anbraten. Wenden. Mit wenig Zucker bestreuen. Mit Salz und
Pfeffer würzen.

Zugedeckt 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Herausheben. Kurz auf
Küchenpapier abtropfen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blätterteigroulade
Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen. Rouladen waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Suppengrün putzen und ...
Blätterteigroulade mit Mozzarella und Pilzen
Grobe Salatblätter entfernen. Restliche Blätter auslösen und die dicken Mittelrippen mit einer Schere herausschneiden. ...
Blätterteigsäckchen
Blätterteigscheiben zum Auftauen nebeneinander legen. Inzwischen Lauch putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden, abgetr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe