Gebratener Lauch mit Hähnchen

  2 Hähnchenbrustfilets
  0.5 geh. TL Ingwer, fein gehackt
  1 Msp. Cayennepfeffer
  1 geh. TL Limettensaft
  2tb Sojasauce
  1 geh. TL brauner Zucker
  2 dünne Lauchstangen
   etwas Hühnerbrühe
  l zum Braten



Zubereitung:
Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Ingwer, Cayenne,
Limettensaft, Sojasauce und braunen Zucker verrühren. Die
Hähnchenbrust darin 1 Stunde marinieren.

Den Lauch putzen und in gleichmässige Rauten schneiden. Hähnchen in
Öl anbraten, mit Marinade ablöschen, Lauch zugeben und ca. 3 Min.
mitbraten. Bei Bedarf etwas Hühnerbrühe angiessen.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2002/01/22/i
ndex.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsrouladen mit Selleriepüree und Rosenkohl
Die Schnitzel zwischen einem Gefrierbeutel so dünn wie möglich plattieren, dann mit Salz und Pfeffer würzen. 50 g Speck ...
Kalbsrouladen mit Spinat-Edelweiß-Frischkäsefiillung
62 1/2 ml Weisswein 1/4 Ltr. Sahne 125 ml Bratensaft Gehackte Kräuter ...
Kalbsrouladen nach australischer Art
Die Frühlingszwiebeln in Butter leicht anschwitzen. Kalbshackfleisch, Frühlingszwiebel, Knoblauch, Ingwer und Ei gut ver ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe