Gebratener Reis

  1md Zwiebel
  75g Schinken, roh (oder Speck)
  3 Eier
  1 geh. TL Salz
  4tb Pflanzenöl
  4tb Stangensellerie; gehackt
  4tb Erbsen, frisch
  300g Reis; gekocht
  1tb Sojasauce



Zubereitung:
Zwiebel fein hacken. Schinken (oder Speck) klein schneiden.
Stangensellerie in erbsengrosse Würfel schneiden. Erbsen aus den
Schoten lösen. Die Eier mit 1/2 Teelöffel Salz verquirlen.

Das Öl in einer grossen Pfanne oder einem geeigneten Topf erhitzen.
Die Zwiebel und den Schinken darin auf höchster Hitze 1 1/2 Minuten
pfannenrühren und salzen.

Die Hitze zurücknehmen, dann die Eier in die Pfanne giessen und nuter
Rühren (wie beim Rührei) stocken lassen.

Erbsen und Sellerie zufügen und 1 Minute pfannenrühren.

Reis zufügen und 2 Minuten unter stetem Rühren braten.


Mit Sojasauce beträufeln, nochmals gründlich mischen und sofort
servieren.

Quelle: Kenneth Lo
: Das grosse Buch der chinesischen Kochkunst

erfasst: tom

Stichwort: China



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammfilet mit Kaffeebohnen-Kardamom-Kruste auf Auberginen.
Für die Kruste Pfeffer und Kaffeebohnen grob zermahlen (in einer Kaffeemühle oder unter einem Tuch mit dem Nudelholz zer ...
Lammfilets im Weinblatt mit Joghurt-Minz-Soße und Bulgur
Lammfilets Die Lammfilets von der Silberhaut befreien, salzen, pfeffern und in Pflanzenöl von allen Seiten scharf und k ...
Lammfleisch mit Käsekruste
Die Fettschicht von der Lammkeule ablösen und das Fleisch mit Knoblauch, Rosmarin, Salz und Pfeffer einreiben. Die Keul ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe