Aprikosentarte - Einfach und Schnell

  l für das Blech
  1 Rolle Blätterteig; (Kühlregal)
  80g Marzipanrohmasse
  1kg Reife Aprikosen
  2tb (-3) Zitronensaft
  150g Aprikosenkonfitüre



Zubereitung:
1. Ein rundes Pizzablech (32 cm 0) leicht einfetten und mit Backpapier
auslegen. Das Blech mit dem Teig auslegen, dabei den Teig am Blechrand
andrücken. Marzipan auf der groben Seite einer Haushaltsreibe raspeln
und auf dem Teig verteilen. Kalt stellen.

2. Aprikosen kreuzweise einritzen, portionsweise in kochendem Wasser 30
Sekunden blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Aprikosen
häuten, halbieren, entsteinen und in einer Arbeitsschale im
Zitronensaft wenden. Aprikosen mit der runden Seite nach oben dicht an
dicht auf dem Blätterteig verteilen.

3. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad auf der untersten
Einschubleiste 30-35 Minuten backen .

(Gas 3-4, Umluft 25-30 Minuten bei 200 Grad) Inzwischen die Konfitüre
bei milder Hitze erwärmen und durch ein Sieb streichen. Die Tarte aus
dem Ofen nehmen und 15 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Die Aprikosen mit der Konfitüre bestreichen. Die Tarte aus der Form
nehmen, Backpapier entfernen. Tarte auf einer Platte anrichten, in
Stücke schneiden und lauwarm servieren.

: Zubereitungszeit: 1 Stunde (plus Abkühlzeit)
: Pro Stück: 2 g E, 8 g F, 24 g KH = 184 kcal (770 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber Schnell-Tarte
Eine Tarteform von O 26 cm buttern und mit Blätterteig auslegen. Die Ränder können etwas dicker sein. Der Boden sollte j ...
Rhabarber-Apfel-Kuchen
1. Quark, Öl, Ei, Vanillezucker, Zucker, Salz und Zitronenschale gut verrühren. 2. Mehl mit Backpulver mischen und die ...
Rhabarber-Apfel-Kuchen
Rhabarber waschen, wenn nötig abziehen, in 3 cm grosse Stecke schneiden. In kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe