After-Eight-Espresso

  1 (-2) Pfefferminzblättchen, frisch; ca.
  2 Tasse/n Espresso
  1ts (-2) Trinkschokolade; ca.
  1tb Sahne
   Schokoladenraspel
   Zucker nach Geschmack



Zubereitung:
Pfefferminzblättchen etwas zerschneiden und in eine Tasse geben.
Heissen Espresso darüber giessen. Trink-Schokoladenpulver einrühren
und nach Bedarf süssen Sahnehäubchen aufsetzen, mit geraspelter
Schokolade und Pfefferminzblättchen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelkuchen mit Speck und Camembert
Die Zwiebeln schälen und grob in Ringe schneiden. Das Speiseöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin unter mehrm ...
Zwiebelkuchen mit Speck und Käse (Quarkteig)
Mehl und Backpulver mischen. Quark, Öl, Milch und Salz zufügen. Mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig ...
Zwiebelkuchen nach Fr. Maürer
Den Speck oder die Schinkenwurst in feine Würfelchen schneiden. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in Butter and ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe