After-Eight-Espresso

  1 (-2) Pfefferminzblättchen, frisch; ca.
  2 Tasse/n Espresso
  1ts (-2) Trinkschokolade; ca.
  1tb Sahne
   Schokoladenraspel
   Zucker nach Geschmack



Zubereitung:
Pfefferminzblättchen etwas zerschneiden und in eine Tasse geben.
Heissen Espresso darüber giessen. Trink-Schokoladenpulver einrühren
und nach Bedarf süssen Sahnehäubchen aufsetzen, mit geraspelter
Schokolade und Pfefferminzblättchen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Creme-Charlotte
Für den Biskuitteig Eier trennen. Eiweiss steif schlagen, dabei den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Eigelb unter ...
Crème-fraîche-Mousse mit Orangen
Orangen wie einen Apfel schälen, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Häute ausdrücken, Saft auffangen. File ...
Creme-Schnitten
Aus den zuerst genannten Zutaten einen Mürbteig herstellen. Den Teig in zwei gleiche Hälften teilen. Dann zwei Teigp ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe