Arabisches Reiterfleisch

  750g Hackfleisch Schwein und Rind gemischt
  3 Zwiebel
  1 Apfel
  1 Paprikaschote, grün
  2tb Tomatenmark
   Salz
   Zucker
   Pfeffer
   Paprika
  3tb Meerrettich



Zubereitung:
Fleisch auf Einstellung 3 (Automatikplatte 10 bis 11) anbraten.
Zwiebel, Apfel und Paprikaschote in Würfel schneiden, mit Tomatenmark
und Gewürzen zum Fleisch geben und etwa 15 Minuten auf Einstellung 1
(Automatikplatte 5 bis 6) garen. Mit Meerrettich abschmecken.

Beilage: Kartoffelpüree, Sellerierohkost

Energieverlag :Quelle : Heidelberg



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bombay-Curry
1 Ghee in einer grossen Pfanne erhitzen. Zwiebeln bei mittlerer Hitze unter RÜhren glasig dünsten. Knoblauch, Chili, Ing ...
Bördeländer Kaninchenkeulen
Den Speck fein würfeln und mit einer Spur Öl kross braten. Die Kaninchenkeulen vorbereiten, salzen, pfeffern (vorzugswei ...
Börek
Achim Elvert: Börek ist eine Art türkischer Pastete. Es gibt eine Vielzahl von Variationsmöglichkeiten (s.u.). So wird z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe