Gefüllter Kohlrabi

  4 Kohlrabi ohne Blätter (à 300 g)
   Salz
  500g Blattspinat
  600g Fest kochende Bio-Kartoffeln
  120g Mittelalter Gouda
  3tb Öl
  350ml Schlagsahne
   Schwarzer Pfeffer
   Muskat
  1.5tb Zitronensaft
   Butter für die Form
  1 Zwiebel
  2 Knoblauchzehen (evtl. mehr)
  100ml Weißwein
   Zucker



Zubereitung:
1. Kohlrabi schälen, in kochendem Salzwasser 30-35 Minuten zugedeckt
kochen, dann abschrecken. Kohlrabi vorsichtig mit einem Kugelausstecher
aushöhlen. 100 g vom Inneren fein würfeln.

2. 200 g Spinat putzen, Stiele entfernen. Spinat waschen und abtropfen
lassen. 200 g Kartoffeln schälen und in 1/2 cm grosse Würfel
schneiden. Spinat in kochendem Salzwasser blanchieren, herausheben,
abschrecken, gut ausdrücken und grob hacken. Dann 200 g Kartoffeln im
Blanchierwasser 4-5 Minuten kochen, abschrecken und abtropfen lassen.
60 g Käse in kleine Würfel schneiden, den Rest grob raspeln. 1 EL Öl
in einer Pfanne erhitzen. Spinat, Kartoffeln und Kohlrabiwürfeln darin
andünsten. Mit 100 ml Sahne ablöschen, cremig einkochen.
Gewürfelten Käse zugeben und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer,
Muskat und Zitronensaft würzen. Kohlrabi damit füllen, in eine leicht
gebutterte Auflaufform setzen. Mit dem geraspelten Käse bestreuen. Im
vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 25 Minuten backen (Gas 3. Umluft 180
Grad).

3. Restlichen Spinat putzen, 1 Minute blanchieren, abschrecken und
abtropfen lassen. Restliche Kartoffeln schälen, in schmale Spalten
schneiden, 10-15 Minuten weich kochen, abschrecken und abtropfen
lassen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch durchpressen, beides im
restlichen Öl glasig dünsten. Spinat und Kartoffeln zugeben, mit Wein
ablöschen, mit restlicher Sahne einkochen. Herzhaft mit Salz, Pfeffer
und 1 Prise Zucker abschmecken. Zu den Kohlrabi servieren.

Zubereitungszeit: 1:20 Stunden

Pro Portion: 18 g E, 45 g F, 28 g KH = 597 kcal (2498 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerrüben mit Speck
Speckwürfeli und Zwiebeln in der heissen Butter in einem Schmortopf oder einer Servierkasserole auf kleinem Feuer andämp ...
Sauerrüben mit Zwetschgensauce
Zwetschgen halbieren und entsteinen. Zitrone lauwarm abwaschen, trocknen und die gelbe Schale abreiben. Zitrone zu Saft ...
Sauerrübeneintopf (mit Speck)
Zwiebel im Fett andünsten, Sauerrüben, Speckscheiben und Lorbeer dazugeben, aufkochen und auf kleinem Feuer ca. 45 Minut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe