Gefülltes Kaninchen mit katalanischer Sanfaina

  1 Kaninchen; ca. l 1/4 kg
   Kaninchenleber und -niere
   Spinatblätter; oder Mangold
  100g Weissbrot ohne Kruste
  250ml Milch
 
FÜR DIE SOSSE:  Zwiebeln
   Möhren
   Sellerie alle klein geschnitten
   Brandy
   Weisswein
  1l Hühnerbrühe
 
FÜR DIE SAMFAINA: 2 Auberginen
  2 Grüne Pfefferschoten
  2 Süsse rote Pfefferschoten
  2 Zucchini
  2 Zwiebeln; kleingehackt
  250g Tomaten; gewürfelt
  3tb Olivenöl
 
REF:  www.cbrava.com Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Kaninchen ausnehmen und die Vorderläufe abtrennen, das Kaninchen
flächig ausbreiten und mit einer Lage Spinat oder Mangoldblätter
füllen. Dann folgt eine Schicht mit einer Mischung aus
kleingewürfeltem Fleisch der Vorderbeine mit abgetropftem Weissbrot,
das zuvor in Milch eingelegt wurde. Die dritte Schicht besteht aus
Leber und Niere. Nun wird das Kaninchen aufgerollt, mit einer Schnur
zusammengehalten und zum Backen ca 50 Minuten bei 200 Grad in den Ofen
geschoben.

Für die Sosse werden die restlichen Innereien und das
kleingeschnittene Gemüse in einer tiefen Pfanne 10 Minuten lang
erhitzt. Hinzu kommen Brandy und Weisswein, und nach einigem Umrühren
die Hühnerbrühe. Auf kleiner Flamme 45 Minuten köcheln lassen.

Für die Sanfaina wird das Gemüse getrennt in der Pfanne angebraten.
Dann werden die Zwiebeln gedünstet, hinzu kommen die Tomatenwürfel,
schliesslich das andere bereits sautierte Gemüse. Bei leichter Hitze 5
Minuten kochen.

Um das Kaninchen traditionsgemäss zu servieren, sollte es in runde
Scheiben geschnitten und in die Mitte des Tellers gelegt werden.
Drumherum wird je eine Portion Sanfaina und Sosse drapiert...



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Straussenstroganoff
Vor- und zubereiten: ca.35 Minute Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Bratbutter in einer Bratpfa ...
Streifen von der Rinderhüfte mit Chinakohl in Kokosmi ...
Vorbereitung: Fleisch in ca. 4 cm lange Streifen schneiden. Paprikaschote entkernen, säubern und in Streifen schneiden ...
Stroganoff vom Kalb mit frischen Gurken
Das Fleisch in fingerdicke Streifen von 3-4 cm Länge schneiden. Den Backofen auf 75 Grad vorheizen und eine Platte mitw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe