Gegrillte Präriesteaks

  4 Filetsteaks (je 200 g)
  6tb Bourbon-Whisky
  0.5ts Rauchsalz
  0.5ts grob gemahlener schwarzer Pfeffer
   abgeriebene Schale von einer Zitrone
  1 Prise Zucker
  500g Baked Beans
  1ts Majoran
  1ts Schwarzer Pfeffer, grob gemahlen
  1 Prise Salz
  4tb Wasser
  4ts Öl
  8 Scheiben Frühstücksspeck



Zubereitung:
Den Bourbon-Whisky mit Rauchsalz, Pfeffer, abgeriebener Zitronenschale
und Zucker verrühren. Steaks leicht mit dem Handballen klopfen. 30
Minuten in der Marinade durchziehen lassen.

Bohnen mit Majoran, schwarzem Pfeffer, Salz und Wasser erhitzen.

Steaks aus der Marinade nehmen, trockentupfen, leicht einölen und auf
dem Rost 3-4 Minuten auf jeder Seite grillen.

Frühstücksspeck kurz auf dem Rost knusprig braten. Steaks mit Bohnen
und gebratenem Speck zusammen anrichten.

* Source: Das neue grosse Grillbuch
** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 19 Apr 1994 22:49:00 +0100

Erfasser: Joachim

Datum: 20.05.1994

Stichworte: Amerikanisch, B-B-Q, Grillen, P4, Fleischgerichte,
News, News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Exoten längst nicht mehr exotisch
Bananen, Ananas, Kiwis - sie liegen in den Supermarktregalen ganz selbstverständlich neben heimischen Früchten. Deshalb ...
Exotenchutney
Kann 1 bis 2 Tage im voraus zubereitet werden und luftdicht verschlossen in einem Einmachglas aufbewahrt werden. Mango ...
Exotic Schorle
1. Die Maracujas halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Hälften lösen und durch ein Haarsieb streichen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe