Ägyptische Linsenpaste

  250g Linsen
  2 Gewürznelken
  1 Zweig frischer Thymian
  1sm Zwiebel, (etwa 50 g)
  1 Knoblauchzehe
  1tb Olivenöl, kaltgepresst
  1tb Zitronensaft
  0.5ts Piment, gemahlen
   Salz
  1bn Petersilie, zum Bestreuen



Zubereitung:
1. Die Linsen waschen und mit den Gewürznelken und etwa 1 l Wasser in
einen Topf geben. Den Thymianzweig waschen und hinzufügen. Das Wasser
zum Kochen bringen, und die Linsen bei mittlerer Hitze zugedeckt in
etwa 1 Stunde weich kochen.

2. Die Linsen abgiessen, die Gewürznelken und den Thymian entfernen.
Die Linsen heiss durch ein Sieb streichen oder im Mixer pürieren. Das
Linsenpüree auskühlen lassen.

3. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken. Das Olivenöl in
einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig
braten, danach auskühlen lassen.

4. Das ausgekühlte Linsenpüree in einer Schüssel mit den Zwiebel-
und Knoblauchstückchen vermengen. Den Aufstrich mit dem Zitronensaft,
dem Pimentpulver und etwas Salz pikant würzen.

5. Die Petersilie waschen, trockenschwenken, von den grossen Stielen
befreien und fein hacken. Die Linsenpaste mit der gehackten Petersilie
bestreut servieren. Kühl aufbewahrt hält sie sich bis zu 3 Tage. Die
Paste passt gut zu gebuttertem Vollkornbrot.

Pro Portion etwa:
1200 kJ / 290 kcal 15 g Eiweiss, 11 g Fett, 34 g Kohlenhydrate
Zubereitet 16.09.2000: Mit Roten Linsen, zusätzlich mit Cumin
gewürzt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ungarische Quarkflecken (Nudelgericht)
1. Aus Mehl, Eiern und Salz einen Nudelteig kneten und ca. eine Stunde ruhen lassen 2. anschliessend den Teig auf etwas ...
Uppmaa - Südindisches Weichweizengries-Gericht
Zwiebel pellen und fein würfeln. Koriander oder Petersilie waschen und trockenschütteln. Tomaten waschen und vierteln. ...
Urnäscher Chäsnierli (Appenzell)
Die Nieren würzen und in der heissen Butter anbraten. Zwiebel dazugeben, kurz mitbraten und herausnehmen. Den Bratsatz m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe