Gemüsesalat von Leipziger Allerlei mit Gebratener Häh ...

  2 Hähnchenbrustfilets à 120 g (Tiefkühlware)
  300g Gemüsemischung Leipziger Allerlei (Tiefkühlware)
  0.5 Zwiebel feinwürfelig
  1ts Schnittlauch
  1ts Petersilie
  0.25 Gewürzgurke
  5.5tb Radieschensprossen
  1 Apfel
  1 Rosmarinzweig
  0.5tb Butterschmalz
  1 Ei
  3tb Rapsöl kalt gepresst
  2tb Essig
   (Jod-)Salz, Pfeffer
   Chicoréeblätter
   Minze



Zubereitung:
Vorbereitung:

Hähnchenbrust über Nacht im Kühlschrank auftauen, salzen und
pfeffern.

Ei zehn Minuten kochen, abkühlen lassen, schälen. Eigelb und Eiweiss
separat klein hacken. Gewürzgurke feinwürfelig schneiden.

Schnittlauch und Petersilie fein schneiden.

Leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, Gemüsemischung dazugeben
und acht bis zehn Minuten ziehen lassen, abseihen, abkühlen und
abtropfen lassen. Mit etwas Essig marinieren.

Kernhaus vom Apfel ausstechen, Spalten schneiden.

Zubereitung:

Hähnchenbrust in heissem Butterschmalz beidseitig anbraten,
Rosmarinzweig zugeben, langsam durchziehen lassen - in derselben Pfanne
die Apfelspalten mitbraten.

Essig und Öl anrühren, Radieschensprossen, Eigelb, Eiweiss,
Petersilie, Schnittlauch und Gewürzgurke zufügen, salzen und pfeffern
- alles gut vermengen.

Hähnchenbrust in schräge Scheiben schneiden.

Anrichten:

Gemüse in vorbereiteter Vinaigrette gut vermengen, auf flachem Teller
als Bett anrichten. Hähnchenbrustscheiben abwechselnd mit Apfelspalten
darauf setzen, mit Pfefferminzsträusschen garnieren.
Aussen herum einige Chicoreeblätter einstecken.

: O-Titel : Gemüsesalat von Leipziger Allerlei mit gebratener
: > Hähnchenbrust und Apfelspalten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fasan mit Maronen und Rotwein-Essig
Die Keulen des Fasans vom Brustteil trennen. Die Brust halbieren, den Rückenknochen abtrennen und kleinhacken. Zwei Scha ...
Fasan mit Speckkraut
Speckwürfel und gehackte Zwiebeln in der Pfanne glasig werden lassen, abgetropftes und ausgedrücktes (im Baumwolltuch) S ...
Fasan mit Walnüssen und Sauerrahm
Fasan in Olivenöl anbraten, dann die Brust mit Aluminiumfolie abdecken, bei 180 Grad auf jeder Brustseite 15 Minuten bra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe