Geschmorte Artischockenviertel

  3sm Artischocken
  0.5 Zitrone
  2tb Olivenöl
  50g Speck
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1sm Dose geschälte Tomaten (400 gr.)
   Salz & Pfeffer



Zubereitung:
1. Die Artischocken waschen, die Stiele abdrehen, eventuell die
äusseren Blätter abzupfen, die Spitze etwas abschneiden. Die
Artischocken vierteln, das Gras ausschneiden, und die Schittflächen
mit der Zitrone abreiben.

2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und mit dem Speck
würfeln, Eine Pfanne erhitzen die Zwiebel, Knoblauch und Speck glasig
dünsten, und die Artischockenviertel anbraten.

3. Die Tomaten mit der Flüssigkeit angiessen, mit Pfeffer und Salz
würzen. den Deckel aufsetzen und etwas 20 - 25 Minuten bei kleiner
Hitze garen lassen. Eventuell etwas Wasser oder Brühe angiessen.

Dazu gab es Bratkartoffel und einen Salat.

Wie isst man das? Mit den Finger! Das schmeckt am besten. Die
äusseren, grösseren Blätter haben am Blattende eine Verdickung, die
wird ausgezuscht. Den innersten Teil kann man einfach abbeissen, oder
vielleicht mit Messer und Gabel essen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bärlauchquiche
Aus Mehl, Salz, Butter und Schmalz einen Teig kneten und auf einer bemehlten Fläche bis zu einem Durchmesser von 20 cm a ...
Bärlauchrisotto
1. Den Reis gut waschen und in reichlich leicht gesalzenem Wasser in 15 bis 20 Minute 'al dente' kochen. Abgiessen, abtr ...
Barolobraten mit Gemüsesauce
1. Möhren, Staudensellerie und Knollensellerie in gleich grosse Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch auch in Würfel s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe