Geschmorte Tomaten

  500g Rote Mini-Strauchtomaten
  500g Gelbe Kirschtomaten
  2tb Rosmarinnadeln
  2 Knoblauchzehen
  2tb Weißer Aceto balsamico (evtl. mehr)
  4tb Olivenöl
   Schwarzer Pfeffer
   Grobes Meersalz



Zubereitung:
Strauch- und Kirschtomaten in 2 grossen Pfannen verteilen. Rosmarin
fein hacken. Ungeschälten Knoblauch halbieren. Rosmarin, Knoblauch,
Essig und Öl mit den Tomaten mischen und mit Pfeffer würzen. Bei
milder Hitze 10-12 Minuten langsam garen, bis die Tomaten leicht
aufplatzen. Mit Meersalz würzen. Zu den Filets servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Pro Portion: (bei 12 Portionen) 1 g E, 3 g F, 3 g KH = 44 kcal (188
kJ) ANTIPASTI ODER SALAT Tomaten passen als Beilage zum Rinder- und
zum Schweinefilet. Wenn Tomaten übrig bleiben, kann man sie am
nächsten Tag mit Olivenöl und Aceto balsamico würzen, Basilikum und
Mozzarellakugeln zugeben und sie als leichten Salat oder als Antipasti
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kastanienkroketten
Kastanien in Wasser 20 min. weich kochen. Durch ein Passiersieb drehen. Milch mit Butter, Weissbrotbröseln, Zwiebel, ...
Kastanienpolenta - Polenta de Châtaignes
Kastanienmehl für diese Polenta wird auch heute noch in alter Handwerkstradition erzeugt. Auf engmaschigen Gittern werde ...
Kastanienpüree oder -kroketten (als Beilage zu Wild)
Bei diesem Rezept ist es beim Schälen von Vorteil, nacheinander kleine Kastanienmengen zu backen, um ein zu schnelles Ab ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe