Auberginen-Zucchini-Sugo

  1bn Fr=FChlingszwiebeln feine Ringe
  1 Knoblauchzehe; fein gehackt
  1 Zucchino; entkernt, Fruchtfleisch fein
   gew=FCrfelt
  1lg Aubergine; feine W=FCrfel
  500g Tomaten; gehäutet, entkernt, W=FCrfel
  4tb Olivenöl, kaltgepresst
   Salz
   Pfeffer, schwarz;a.d.M.
  125ml Rotwein
   Cayenne-Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Öl erhitzen, Zwiebeln darin glasig braten, ohne zu bräunen.

Knoblauch Zucchino und Aubergine zugeben, unter häufigem R=FChren
anbraten. Tomaten zugeben.

Kräftig mit Salz und Pfeffer w=FCrzen.

Wein angiessen, zugedeckt bei sanfter Hitze zugedeckt 15 Minuten
schmoren.

Mit Cayenne und einer Prise Zucker abschmecken.

Quelle: meine Familie & ich - Heissgeliebte Nudeln - 1994

erfasst: tom


:Legende: a.d.M. - aus der M=FChle
: bn - Bund
: lg - gross
: tb - Esslöffel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kokosnuss-Shrimps
Das Mehl mit Bier und den Gewürzen und dem Backpulver mit dem Schneebesen zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten. Nach ...
Kokosnuss-Suppe mit Hühnerfleisch
Hühnerklein im Wasser zum Kochen bringen, 1 Stunde kochen lassen. In der Zwischenzeit den Ingwer schälen und in dünne Sc ...
Kokos-Ostereier
Obers aufkochen, Schokolade grob hacken, im heissen Obers schmelzen, gut verrühren und unter ständigem Rühren einmal auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe