Austernpilz-Piccata

  3 Eier
  60g Greyerzer; gerieben
  3 Stengel Petersilie; gehackt
   Salz
   Pfeffer
  400g mittlere Austernpilze
  6tb Mehl
   Bratbutter
   Petersilie; gezupft
 
REF:  Tele,Rubrik Ruth Deutsch Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Eier verquirlen und mit dem Greyerzer, der gehackten Petersilie und
den Gewürzen vermischen.

Die Pilze säubern und nur ein kleines Stück vom Stiel stehenlassen.
Die Pilzhüte im Mehl wenden, abklopfen und durch die Eimasse ziehen.
In der erhitzten Bratbutter halb schwimmend portionenweise goldgelb
ausbacken. Im Ofen bei 60 Grad warm halten, bis alle Pilze gebacken
sind.

Vor dem Servieren mit gezupfter Petersilie garnieren. Dazu passt Salat
oder eine Sauce aus frischen, kurz gedünsteten und gewürzten
Tomatenwürfeli.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pilze und Spinat in Blätterteig
1. Butter in einer Bratpfanne schmelzen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und bei schwacher Hitze unter Rühren 3-4 Minute ...
Pilze wieder aufwärmen..
Aus "Chemie in Lebensmitteln" der Katalyse-Umweltgruppe Köln e.V. "Pilze sollte man nach Möglichkeit nicht Aufwärmen. D ...
Pilze wieder aufwärmen...
Aus "Chemie in Lebensmitteln" der Katalyse-Umweltgruppe Köln e.V. "Pilze sollte man nach Möglichkeit nicht Aufwärmen. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe