Avocadosalat mit Rinderfilet und Kokosnuß

  250g Rinderfilet
  2tb Öl zum Braten
  3tb Sojasauce
   weißer Pfeffer aus der Mühle
  1 Chilischote, frische rote
  1 Limette oder 1 Zitrone, Saft von
  200g sehr dünne grüne Böhnchen
   (zum Beispiel Keniabohnen)
   etwas Bohnenkraut
   Salz
  2 Avocados, reife
  1sm Mango, reife
  1 Kopf roter Batavia oder
   Eichblattsalat
  100g Kokosnußfleisch, frisches
   (ersatzweise 50 g Kokosnußflocken)
  1tb Zucker
  3tb Apfel- oder Obstessig
  1ts Senf
  4tb kaltgepreßtes Öl
   (zum Beispiel Traubenkernöl)



Zubereitung:
1. Filet waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben, dann in breite
Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter
Rühren 1 Minute anbraten. Mit Sojasauce ablöschen und mit Pfeffer
würzen. Chilischote längs halbieren, die Kerne herausschneiden und die
Schote gut waschen, dann klein würfeln. Zusammen mit dem Saft von 1/2
Limette zum Fleisch geben. Auf dem ausgeschalteten Herd 10 Minuten
ziehen lassen.

2. Bohnen waschen, putzen und zusammen mit dem Bohnenkraut in
kochendem Salzwasser 6-7 Minuten garen. Abgießen, in Eiswasser
abschrecken, Bohnenkraut entfernen und die Bohnen auskühlen lassen.

3. Avocados halbieren, die Steine entfernen, die Früchte schälen, und
in gleichmäßige Spalten schneiden. Mit dem restlichen Limettensaft
beträufeln. Mango schälen. Die Frucht links und rechts vom Stein
trennen und in dünne Spalten teilen. Salat putzen, waschen,
trockenschütteln und in Stücke zerpflücken. Alle vorbereiteten Zutaten
auf einer Platte oder in einer Schüssel anrichten.

4. Kokosnuß raspeln und zusammen mit dem Zucker in einer Pfanne ohne
Fettzugabe goldgelb rösten.

5. Essig mit etwas Salz, Pfeffer und Senf verrühren, das Öl hinzufügen
und die Marinade über den Salat träufeln. Mit Kokosraspeln bestreuen.


:Notizen (*) :
: : Quelle: meine Familie & ich Spezial 05 / 96
:Notizen (**) :
: : Erfasst: Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmer Linsensalat mit ZiegenkA#se
30 Minuten, einfach Korinthen in SA¼AYwein einlegen und einige Zeit ziehen lassen. A#l bei mittlerer Temperatur erhitz ...
Warmer Paradeis-Salat mit Frischkäse
Für die Marinade: Champignons klein schneiden und in Olivenöl stark anrösten. Mit Honig, Sojasauce, Essig und Zitronens ...
Warmer Pasta-Salat
Alle Bestandteile in einer Schüssel mischen und warm servieren. 4 Portionen zu je einer Tasse (150 ml ) Salat. Enthält ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe