Allgäuer Festtagfondue

  400g Emmentaler; gerieben
  200g Butterkäse; gerieben
  250ml Milch
  30g Butter
  1 Msp. Muskat
  1 Msp. Nelkenpulver
   Salz
   Pfeffer
  1 Msp. Zucker
  1bn Schnittlauch
  0.5bn Petersilie
 
REF:  Fritz Faist Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Milch mit der Butter erhitzen, den Käse dazugeben und bei geringer
Hitze unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Dann mit Muskat,
Pfeffer, Nelkenpulver, Salz und Zucker abschmecken. Den feingehackten
Schnittlauch und die gehackte Petersilie unter das Käsefondue ziehen.
Eventuell mit etwas Speisestärke binden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Appenzeller Auflauf
Nudeln nach Packungsanweisung kochen, aber nicht zu weich. Auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Auflaufform fetten. Nu ...
Appenzeller Brotsuppe mit Kümmel (Grossküche)
Brot in gleichmässige Würfelchen schneiden, in Fettstoff rösten und warmstellen. Im Kochkessel Fettstoff erhitzen, Zwie ...
Appenzeller Chäsflade mit Ghacktem
Ein rundes Kuchenblech mit dem Teig auslegen. Die gehackte Zwiebel in Butter dünsten. Das Fleisch dazugeben und mitbrat ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe