Basler-Brunsli

  300g Puderzucker
  300g gemahlene Mandeln
  3 Eiweiss
  1tb Kirsch
  100g bittere Schokolade



Zubereitung:
Puderzucker, gemahlene Mandeln in eine Schüssel geben, mischen.
Eiweiss steifgeschlagen darunterziehen. Kirsch, Schokolade, geschmolzen
beigeben und mischen.

Formen:

Teig auf Zucker 5mm dick auswallen, mit kleinen Förmchen ausstechen,
auf mit Blechreinpapier belegtem Blech einige Stunden trocknen lassen.

Backen:

5 Minuten, bei einer Hitze von 250 Grad Celsius in der Mitte des
vorgeheizten Ofens.

Mit besonders viel Schokoladengeschmack, nach dem Rezept
einer alter Basler Familie.

** From: schärer@isi.ee.ethz.ch (Thomas Schärer)
Date: 20 Dec 1993 11:42:09 GMT

Erfasser: Thomas

Datum: 03.01.1994

Stichworte: Gebäck, Plätzchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelkuchen mit Schmantguss
Milch etwas erwärmen. Hefe u. 1/2 TL Zucker in der Hälfte der Milch glatt rühren. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen la ...
Apfelkuchen mit selbstgemahlenem Mehl
Weizen fein mahlen, mit Butter, Ei, Honig, 1 Prise Salz zu einem Mürbeteig verkneten. In Frischhaltefolie ca. 1 Std. ...
Apfelkuchen mit Streuseln
Alle Zutaten für den Teig in ein hohes, schlankes Gefäss geben und mit dem Handrührgerät schnell zu einem Teigkloss zusa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe