Leberknödel auf Vorrat

  500g Schweinebauch
  180g Frische Schweineleber
  60g Eier
  160g Semmeln; trocken
  100g Zwiebeln
  15g Kochsalz
  2g Majoran
  3g Pfeffer; gemahlen
  1.66667g Muskat; gemahlen
  0.8g Nelken; gemahlen
  0.2g Kümmel; gemahlen



Zubereitung:
Die Semmel in einer Knochenbrühe (zerkleinerte Knochen in Wasser mit
Suppengrün, Lorbeerblatt, Sellerie, Zwiebeln ca. 1 Std. kochen)
eingeweicht Leber, Schweinebauch und Brötchen werden kleingeschnitten.
Mit Salz und Gewürzen vermengen und durch 3mm Scheibe wolfen. Die Eier
dazugeben. Die fertige Masse wird zu Knödeln geformt und in Wasser ca.
30 min gar ziehen gelassen (Wasser darf nicht kochen) Dazu passt
Sauerkraut.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fritierte Auberginen
In einer Schüssel Käse, Maismehl und Gewürze vermischen. In einer zweiten Schüssel Eier, Milch und Tabasco verrühren. D ...
Fritierte Gemüsechips
Einen Topf mit hohen Seitenwänden bis zu einem Drittel mit Fritierfett gefüllt auf ca. 180 °C erhitzen. Das Gemüse jewei ...
Fritierte Kichererbsen
Kichererbsenmehl mit Salz und Wasser zu einem glatten Teig verrühren und etwas stehen lassen. Währenddessen Öl in ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe