Mariniertes Schweinsfilet mit Peperoni

  1 Rote Peperone
  1 Gelbe Peperone
  250g Schweinsfilet
  75ml Olivenöl
  1 geh. TL Senf
  1tb Balsamico-Essig
  2 geh. TL Thymianblättchen
   Schwarzer Pfeffer
   Salz
  50ml Portwein
 
REF:  D'Chuchi 04/1995 Vermittelt von R.G



Zubereitung:
Die Peperoni halbieren. Mit der Hautseite nach oben auf ein Blech geben
und im oberen Drittel des Backofens unter dem auf 250 Grad vorgeheizten
Grill so lange rösten, bis die Peperonihaut schwarze Blasen aufweist.
Aus dem Ofen nehmen und mit einem feuchten Tuch decken. Fünf Minuten
stehen lassen. Nun lässt sich die Peperonihaut problemlos abziehen.
Die Peperoni vierteln, dann diese Stücke quer halbieren.

Das Schweinsfilet in ca. drei mm dicke Scheiben schneiden. Mit der
Klinge eines Messers flach drücken.

Olivenöl, Senf, Balsamico-Essig, Thymianblättchen und frisch
gemahlenen Pfeffer verrühren. Die Schweinsfilet- und Peperonischeiben
damit bepinseln.

Eine Bratpfanne leer stark erhitzen. Darin die Fleischscheiben zuerst
auf der einen Seite knapp eine Minute, dann auf der zweiten Seite nur
noch fünfzehn Sekunden braten. In einer vorgewärmten Platte anrichten
und leicht salzen.

Die Peperoni auf die gleiche Weise braten und um das Fleisch herum
anrichten.

Verbliebene Marinade sowie Portwein zum Bratensatz geben und auf
grossem Feuer leicht einkochen lassen. Über das Fleisch träufeln.
Mit Weissbrot servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kaninchen in Riesling
1. Für die Beize Schalotten und Knoblauchzehen halbieren. Mit Thymian, Rosmarin und Lorbeer zum Fond und Riesling geben ...
Kaninchen in Rieslingrahm
Immer öfter gibt es Kaninchen auch in der Kühltruhe des Supermarkts. Auf jeden Fall bekommt man es beim Geflügelhänd ...
Kaninchen in Roquefort
Das Kaninchen gegebenfalls ausnehmen, zerteilen, mit mildem Senf einreiben, Salzen und Pfeffern. Die Kaninchenstücke i ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe