Berliner Heringssalat

  8 Matjesfilets, klein würfeln
  2 Saure Äpfel, geschält, entkernt, klein gewürfe
  2 Salzgurken, schälen, klein wür-
   Feln
  1lg Zwiebel, klein gewürfelt
  4tb Gezupfter Dill
  300g Pellkartoffeln, gepellt, klein gewürfelt
 
SAUCE: 4tb Essig
  5tb Salatöl
  1ts Zucker
   Salz und weisser Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Zutaten für die Salatsauce verrühren.

Dill, Matjes, Gurken, Zwiebeln, Kartoffel Würfel, und Äpfel darin
wenden und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Beilage: Frische Semmeln oder frisches Roggenbrot mit Butter.

Getränk: Bier und Aquavit

Tipp: Alle Zutaten sollten gleich gross gewürfelt sein. Am besten
schmeckt der Salat, wenn man ihn über Nacht durchziehen lässt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sülze von Nordseekrabben
Die gepulten Krabben werden mit den kurz blanchierten (ins kochende Salzwasser - ins Eiswasser - abtropfen lassen) Möhre ...
Superscharfe Wok-Garnelen
Nicht einmal thailändische Hausfrauen machen normalerweise ihre Currypasten selbst. Die fertigen Pasten, die auf den Mär ...
Süppchen von der Geräucherten Forelle
1. Fond mit Rosmarin, Thymian und Knoblauch erhitzen, die Forellenfilets einlegen und 20 Minuten leicht köcheln lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe