Bierteig

  120g Mehl
  1 Ei
  1 Msp. Salz
  1tb Öl
  125ml Bier
  10g Puderzucker (ca.)



Zubereitung:
Aus Mehl, Eidotter, Salz, Öl und Bier wird ein glatter Teig gerührt,
der mit dem festen Schnee von 1 Eiweiss und Puderzucker untermischt
wird. Den fertigen Teig einige Minuten rasten lassen.
Statt Bier kann man auch Weisswein oder Milch verwenden.

Quelle: /T-Netz/Essen, Angy@Another.Zer.sub.org, 24.08.93



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel mit Weisskrautkruste
Die Kartoffeln kochen und pellen. Das Weisskraut und die Zwiebel in sehr feine Streifen schneiden. In einer Pfanne mit ...
Kartoffel Spinat Gratin mit Feta
Die Kartoffeln schälen, in feine Scheiben schneiden und in eine grosse Schüssel geben. In einem Pfännchen die Butter sch ...
Kartoffel- Wirsing-Gratin
Leichte Blattsalate lockern dieses deftige Mahl hervorragend auf Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Wirsing h ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe