Birnenpizzoccheri

  250g Weissmehl,
  75ml Milch,
  75ml Sahne,
  3 Eier,
  2l Wasser,
  100g Zucker,
  50g Butter,
  3lg Birnen (sie sollten beim Kochen nicht zerfallen)



Zubereitung:
Mehl, Milch, Sahne und Eier in eine Schüssel geben und so lange
sorgfältig Wasser dazugeben bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Wenn
er nur noch schwer von der Kelle fällt, auf ein nasses Holzbrett
streichen und mit einem Messer dicke Spätzle in das kochende Wasser
schaben. Wenn die Pizzoccheri an die Oberfläche steigen herausnehmen,
kalt abspülen und abtropfen lassen.

Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Die Pfanne vom Feuer nehmen
und die Butter untermischen. Etwas Wasser dazufügen und auf kleinem
Feuer den Zucker auflösen. Die dünnen Birnenscheiben hineinlegen und
10 Minuten schmoren lassen. Die weichen mit Karamell überzogenen
Birnenscheiben unter die Pizzoccheri mischen und diese Mischung in
heisser Butter knusprig anbraten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schnee-Eier auf Erdbeercoulis
Vom Rhabarber die zähen Fäden abziehen, die Stengel in Stücke schneiden. Zugedeckt bei kleiner Hitze knapp weich garen, ...
Schneeflöckchen
Butter, 100g Puderzucker, Vanillinzucker, Speisestärke und 1/3 des Mehls in eine Schüssel geben und mit den Knethaken de ...
Schneeflöckchen-Windbeutelchen
(*) Zutaten für ca. 12 kleine Windbeutel 1. Milch mit Fett, Vanillezucker und Salz in einen Topf geben. Zum Kochen brin ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe