Räuchertofu mit Pilzen

  250g Räuchertofu
  250g Austernpilze
  100ml Olivenöl
  100g Frischkäse
  100ml Saure Sahne
  20ml Shoyu (Sojasoße)
  1md Zwiebel
  20ml Weißwein
   Etwas Weizenstärke zum Binden; bei Bedarf
   Schwarzer Pfeffer, Muskat
   Schnittlauch, Petersilie



Zubereitung:
Feine Beilage zu Knödeln, Pasta, Kartoffeln! Die Pilze säubern und
in Scheiben schneiden. Den Räuchertofu würfeln (ca. 0,5 cm
Kantenlänge), die Zwiebel schälen und würfeln.

50 ml des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen, den Räuchertofu
hinzugeben und gleichmässig bräunen, mit Shoyu ablöschen und dann
zur Seite stellen.

Wieder 50 m Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die gehackte Zwiebel
und die geschnittenen Pilze hinzufügen und glasig dünsten. Saure
Sahne und den Frischkäse, dann den gebratenenen Räuchertofu
hinzugeben. Mit Gewürzen und Kräutern abschmecken, ggf. etwas
Weisswein hinzufügen und 2-3 Minuten köcheln lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohnen aus der Pfanne
Bohnen fädeln, ein- bis zweimal schräg durchschneiden. Öl erhitzen. Bohnen zugeben und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. ...
Bohnen gebacken
Bohnen fädeln, waschen im Salzwasser 10 Minuten bissfest kochen. Gut abtropfen lassen. Aus Mehl, Milch, Eiern und Salz e ...
Bohnen gratiniert
Die Bohnen waschen, an den Enden kappen und im Salzwasser bei geringer Hitze in ca. 15 Minuten knapp weich kochen. Die B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe