Reisschnitten

  250g Milchreis
  1l Milch
   etwas Salz
  40g Mehl
  1 Ei
   geriebener Parmesankäse, nach Geschmack
   Semmelbrösel zum Wenden
   Fett zum Ausbacken



Zubereitung:
Reis mit Milch und Salz zu einem steifen Brei kochen, Mehl und
geriebenen Parmesan zugeben und die Masse 2 cm dick auf nass
abgespültes Pergamentpapier streichen. Nach dem Erkalten zu Rechtecken
schneiden und die mit etwas Milch verquirltem Ei und Bröseln wenden
und in heissem Fett in der Pfanne backen.

Zu Gemüse oder Salat reichen.

** From: Heidi_Nawothnig@p28.f120.n2437.z2.fido.sub.org
Date: Sun, 15 May 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Heidi

Datum: 17.06.1994

Stichworte: Reisgerichte, Fido



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Perfekte Ravioli
Teigzutaten gut miteinander vermischen, dies dauert ca. 10 Minuten und benötigt eine Ruhezeit von mindestens einer halbe ...
Perfektes Vorspiel
Wie muss man mit dem Meerestier Polpo umgehen, damit es kulinarisch meisterhaft gelingt? Eero Meili zeigts vor - mit sei ...
Perfektes Vorspiel - Octopus
Wie muss man mit dem Meerestier Polpo umgehen, damit es kulinarisch meisterhaft gelingt? Eero Meili zeigts vor - mit sei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe