Rettich-Quark

  1 Rettich, mittelgross
  1bn Schnittlauch
  250g Quark (mager)
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Rettich waschen, schälen und grob raspeln. Schnittlauch fein hacken.
Beides unter den Quark rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Toller Frühlingsaufstrich!
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/2004/04/22/index.
html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fenchel-Paprika-Ratatouille
Zwiebel schälen, Fenchel und Paprika waschen, putzen und trockentupfen und das Gemüse in kleine Würfel schneiden. Die To ...
Fenchelpfanne
1. Zwiebel würfeln und im Ölivenöl bei niedriger Temperatur braten. 2. Speck würfeln und zugeben. 3. Fenchel grob würfel ...
Fenchel-Reis-Gratin
Fenchel rüsten, in Achtel schneiden und in Salzwasser nicht zu weich kochen Fenchel und Reis mischen, in eine ausgebutt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe