Rettich-Quark

  1 Rettich, mittelgross
  1bn Schnittlauch
  250g Quark (mager)
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Rettich waschen, schälen und grob raspeln. Schnittlauch fein hacken.
Beides unter den Quark rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Toller Frühlingsaufstrich!
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/2004/04/22/index.
html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gazpacho mit Paprika-Sirup und Langoustinen
Zwiebel, Knoblauchzehe, Tomaten, Paprika, Salatgurke schälen, in grobe (1/2 cm) grosse Würfel schneiden und alles in den ...
Gazpacho-Sorbet
Den Zucker langsam im Wasser auflösen, dann zum Kochen bringen. 5 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und abküh ...
Gebackene Artischocken mit Rataouille-Vinaigrette
1. Zitronensaft mit 1/2 l kaltem Wasser mischen. Stiele der Artischocken bis auf 3 cm abschneiden u. schälen. Artischock ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe