Rettichsalat mit Gurke und Apfel

  1lg Weisser Rettich
   Salz
  1 Roter säuerlicher Apfel
  1 Salatgurke
  125ml Joghurt
  125ml Sahne
   Weisser Pfeffer
   Getrockneter Dill



Zubereitung:
Rettich unter kaltem Wasser gründlich waschen, schälen, in
hauchdünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und mit
Salz bestreuen. Gut mischen und 10 Minuten ziehen lassen.

Apfel waschen und in kleine Stückchen schneiden. Gurke abspülen
und in dünne Scheiben schneiden.

Von den Rettichscheiben das Wasser abgiessen. Apfel- und
Gurkenscheiben zum Rettich geben.

Sahne und Joghurt verrühren und mit Pfeffer würzen. Über
die Salatzutaten giessen. Alles gut mischen. Dill darüberstreuen
und sofort servieren.


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Salate, Gemüse, Früchte, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salat aus viererlei Bohnen
Er ist gehaltvoll und herzhaft, weil Bohnenkerne für Konsistenz sorgen. Sie werden separat weich gekocht, die Bohnen nac ...
Salat aus weissen Bohnen
Die Bohnen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Im Einweichwasser mit Salz und Thymian eine Stunde kochen. ...
Salat aus weißen Bohnen (Fassólia salßta)
Die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen (etwa 12 Stunden), dann in einem Sieb kalt abspülen und in einem Topf mit kal ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe