Rinderschmorbraten in Blauburgunder

  500g Rindfleisch aus der Schulter
  1tb Butterschmalz
  150g Wurzelgemüse
  2tb Tomatenmark
  2tb Mehl
   Lorbeerblatt
   Nelke
   Wacholderbeeren
  0.5l Brühe
  0.25l Blauburgunder JodsalzPfefferaus der Mühle



Zubereitung:
Rindfleisch in heissem Butterschmalz rasch ringsum anbraten, aus dem
Topf nehmen und das Wurzelgemüse darin kurz anrösten. Dann
Tomatenmark dazu und kurz weiterrösten. Mehl hinzufügen, alles gut
verrühren und mit Brühe sowie dem Blauburgunder aufgiessen.

Lorbeerblatt, Nelke und Wacholderbeeren hinzugeben - ebenso das
angebratene Fleisch. Zugedeckt den Schmorbraten ca. 40 Minuten - ab
und zu umrühren - durchgaren. Zum Schluss Fleisch herausnehmen, die
Sauce mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken und durchpassieren.

Als Beilage eignen sich Eiernudeln, Endiviensalat oder auch
Apfelrotkohl.

* Quelle: SAT.1 TEXT 01.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Thu, 17 Nov 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Fleisch, Rind, Wein, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhrenpüree 'Carlotta'
Zubereitung: Möhren in dünne Scheiben schneiden und in einem Topf mit der Brühe 10- 12 Min. garen. Möhren mit dem Kartof ...
Möhren-Quark-Klösschen
Möhren waschen, schälen, raspeln. Zwiebelwürfel, Knoblauch und Möhren in heisser Butter ca. 3 Minuten dünsten. Etwas a ...
Möhrenrahmsuppe
350 g Möhren in Würfel schneiden, mit Brühe ankochen, 20 bis 25 Minuten fortkochen und pürieren. Aus der Bratwurstmasse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe