Blut-Bowle

  2l Traubensaft (möglichst 100 % und wenig gesüsst)
  1.5l Rum, weisser oder Martini Bianco
  0.5l Tequila
  4 Blatt Gelatine
   Zitronensaft (Konzentrat)



Zubereitung:
Die Gelatine laut Anweisung in warmem Wasser einweichen. Saft und
Alkohol in eine Schüssel geben, mit der Gelatine andicken, bis es
leicht dickflüssig ist und an Blut erinnert.

Je nach Süsse des Saftes noch etwas nachsüssen, ein paar Spritzer
Zitronensaft hinzugeben.

:Zubereitungszeit: 5 Minuten
:Schwierigkeitsgrad: simpel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Clausthaler Stubbser
Zitronentee und Kirschsaft werden vermischt und erhitzt. Zimt und Nelken werden hinzugegeben. Der Beutel Glühwein wi ...
Clementinen-Kokos-Glace
(*) Ergibt ca. 4 dl Clementinenschale und -saft mit dem Zucker aufkochen, Hitze reduzieren, ca. zwei Minuten köcheln. K ...
Clerico
Alle Zutaten miteinander vermischen. Das Obst in mundgerechte Stücke schneiden. Um richtig gut zu schmecken, sollte man ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe