Sauce au miel - französische Honigsoße

  2tb Honig
  8tb Olivenöl
  2ts Senf
  2ts Frusip#s Zitrone/Limette,
   Orange oder Mandarine
   Salz
   frisch gemahlener Pfeffer
   frische klein gehackte Kräuter



Zubereitung:
Zutaten mit dem Mixer auf kleinster Stufe zu einer homogenen Masse
verrühren, salzen, pfeffern. So können Sie die Masse als Salatsauce
verwenden. Wenn Sie sie aber zu einem Dip verwandeln möchten, rühren
Sie noch 100 g Joghurt unter. Füllen Sie den Dip in ein Marmeladen-
oder Senfglas ab und bewahren Sie ihn im Kühlschrank auf.
Ich bin sicher, er wird nicht besonders alt werden, denn es schmeckt
auch sehr gut zu kaltem Spargel, Brokkoli oder auch zu Gemüsespießen
usw.
:Notizen (**) : Gepostet von: Pedro
: : EMail: hammer@hotsauce.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosensoße
Aprikosen 24 Stunden in der Flüssigkeit einweichen. Aprikosen in der Einweichflüssigkeit ankochen, pürieren oder passier ...
Aprikosen-Tomaten-Sauce
Tomaten kreuzweise einritzen, mit heissem Wasser überbrühen, schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Aprikosen und ...
Arabisch: Salatsauce mit Tahina
Die Tahina mit Zitronensaft verrühren, den Joghurt hinzufügen. Mit Salz und eventuell einer Prise Kreuzkümmel abschmecke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe