Seelachs in Alufolie

   Alufolie
  6tb kaltgepreßtes Olivenöl
  600g Seelachsfilet (möglichst dicke Stücke)
  2 Schalotten (50 g)
  1 Knoblauchzehe
  1sm rote Chilischote
  0.5 Zitrone, unbehandelt, Saft und Schale von
  4sm Lorbeerblätter
  4ts kleine Kapern
  2 Zweige frischer Rosmarin
   (ersatzweise 1 1/2 Tl. getrockneter Rosmarin)
   Salz
   schwarzer Pfeffer adM.



Zubereitung:
1. 4 Stücke Alufolie von je 30 x 40 cm Kantenlänge auf der
Arbeitsfläche auslegen, mit je 1/2 El. Olivenöl bestreichen.
Fischfilets kalt abspülen, trockentupfen und je 1 Portion in die Mitte
eines Folienstückes legen. Schalotten und Knoblauchzehe schälen,
Schalotten in dünne Spalten schneiden, Knoblauch fein hacken.
Chilischote abspülen, Stielchen und grüne Manschette entfernen, Chili
in sehr feine Ringe schneiden. Die Kerne vorsichtig herauslesen.
Zitronenschale waschen und in feine Streifen schneiden.
2. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Schalotten, Knoblauch,
Chiliringe, Lorbeerblätter, Zitronenschale und Kapern über den
Fischfilets verteilen. Die Rosmarinzweige halbieren und jeweils
obenauf legen. Alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, restliches
Olivenöl und Zitronensaft überträufeln.
3. Die Längsseiten der Alufolien zur Mitte hin übereinanderschlagen
und dreimal falzen, die Enden einrollen. Alupäckchen auf das Backblech
legen. Den Fisch je nach Dicke 15-20 Minuten auf der mittleren Schiene
im Backofen garen (Gas: Stufe 3). Nach Geschmack warm oder kalt
servieren.
Dazu schmeckt frisches Baguette und ein Glas Soave, ein frischer
Weißwein aus der Provinz Venetien.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Die 50 besten Fisch-Rezepte,
: : meine Familie und ich, 4/95



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Garnelen in Chili-Sauce
Ausreichend für 2 Personen als Hauptgericht oder für 4 Personen als Vorspeise. Alternativ anstatt der teuren Garnele ...
Garnelen in Dillcreme (Diabetes)
Räkor med Dillgrädde (Garnelen in Dillcreme) Garnelen in eine Schüssel geben. Feingehackten Dill und Sahne hinzufügen. ...
Garnelen in Gorgonzolasosse
Garnelen nach Vorschrift auftauen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Butter erhitzen. Garnelen kurz darin anbrate ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe