Spargelsuppe mit Garnelen

 
SUPPE: 12 Garnelen (mit Schale, ohne Kopf, A
  500g WeiAYer Spargel
  500g GrA¼ner Spargel
  50g Schalotten
  15g Frischer Ingwer
  1 Tomate
  3 Stange/n Zitronengras
  2 Rote Pfefferschoten
  1tb Butter
  2tb A#l
   Salz
   Cayennepfeffer
  800ml GeflA¼gelfond
  400ml UngesA¼AYte Kokosmilch
  2 KaffirblA#tter (Asia-Laden)
  150g TK-Erbsen
  0.5bn Schnittlauch
 
WAN-TAN: 12 Wan-Tan-BlA#tter (TK, Asia- Laden)
  1.5l A#l
   Salz



Zubereitung:
1. FA¼r die Suppe die Garnelen schA#len, Schalen beiseite legen.
Garnelen lA#ngs halbieren, den Darm entfernen. Den weiAYen Spargel
schA#len, die Schalen beiseite legen. Den grA¼nen Spargel nur am
unteren Ende schA#len, Schalen nicht verwenden. Beide Sorten Spargel
schrA#g in 1A½ cm breite StA¼cke schneiden. Schalotten fein wA¼rfeln.
Ingwer schA#len und fein wA¼rfeln. Tomate wA¼rfeln. Zitronengras mit
dem MesserrA¼cken mehrmals anschlagen und in kleine StA¼cke schneiden.
Pfefferschoten lA#ngs halbieren, entkernen und in feine Streifen
schneiden.

2. Butter und A#l in einem flachen groAYen Topf erhitzen. Die Garnelen
rundherum 2 Minuten anbraten, mit Salz und Cayennepfeffer wA¼rzen, mit
der Schaumkelle herausnehmen und beiseite stellen. Garnelenschalen,
Schalotten und Ingwer im Bratfett 7 Minuten unter Wenden anbraten,
weiAYe Spargelschalen dazugeben. Mit GeflA¼gelfond und Kokosmilch
auffA¼llen. Tomate, Zitronengras, die HA#lfte der Pfefferschoten und
KaffirblA#tter zugeben, einmal aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze
30 Minuten kochen. Die Suppe durch ein feines Sieb in einen anderen
Topf gieAYen.

3. Die Suppe aufkochen lassen. Restliche Pfefferschoten und Spargel
hineingeben und 7 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Garnelen und
Erbsen zugeben und weitere 3 Minuten kochen. Schnittlauch in 2 cm
groAYe RA#llchen schneiden.

4. Inzwischen die Wan-Tan-BlA#tter leicht antauen lassen. A#l in einem
Topf auf 160 Grad erhitzen. Die Wan-Tan-BlA#tter in 3 Portionen in das
heiAYe A#l gleiten lassen. Ca. 3 Minuten frittieren, bis sie Blasen
bilden, dann umdrehen und weitere 2-3 Minuten goldbraun backen. Die
WanTan auf KA¼chenpapier abtropfen lassen und mit etwas Salz bestreuen.
Die Suppe in SchA#lchen fA¼llen und mit Schnittlauch bestreuen. Die
Wan- Tan-BlA#tter dazu servieren.

Zubereitungszeit 1:45 Stunden

Pro Portion 14 g E, 28 g F, 14 g KH = 365 kcal (1529 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachsschnitten in Joghurt-Kräuter -Sosse
Den Lachs in 8 Stücke teilen. Zwiebel schälen und halbieren. Zwiebel, Lorbeerblatt, Pfefferkörner, Zitronensaft und ...
Lachsschnitten mit Krabben
Eine ofenfeste Auflaufform ausbuttern, die Zwiebel schälen, feinwiegen und in die Form streuen. Die Lachskoteletts w ...
Lachsschnitten mit Orangen-Ingwersauce
Lachs mit Rauchsalz, Zitronenpfeffer und Ingwerpulver ( sparsam! ) würzen. Auflaufform fetten, Fisch reinlegen. Weis ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe