Zweierlei Braten - Kalbs- und Schweinebraten

  1kg Kalbslaffenbraten; ohne Knochen, vom Metzger
   aufgebunden
  1kg Schweinebraten; vom Hals
   Salz
   Pfeffer
  2md Zwiebeln
  1Sk Weisses vom Lauch
  2 Karotten
  0.5 Knollensellerie
  0.25l Bouillon
  2Gl kräftiger Rotwein
  1 Frisches Lorbeerblatt
  1tb Butterfett
 
REF:  Rubrik Michael Merz Meyer's, 39/2001
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Den Kalbslaffenbraten und den Schweinebraten eine gute Stunde vor dem
Anbraten aus der Kälte nehmen. Offen Zimmertemperatur annehmen lassen.
Das Gemüse und die Zwiebeln schälen. Halbieren oder in fingerdicke
Stifte schneiden.

Backofen auf 200 Grad aufheizen. Fleisch rundum mit Gewürzen kräftig
einreiben. Bratenpfanne auf dem Herd heiss werden lassen und das Fett
erhitzen. Die Fleischstücke darin rundum kräftig anbraten.

Gemüsestücke zufügen und ebenfalls anbraten. Alles mit der heissen
Bouillon aufgiessen und aufkochen. Den Rotwein und das Lorbeerblatt
zugeben. Deckel auflegen und in den Backofen schieben. 60 Minuten
garen.

Den Fond immer wieder darüber giessen und das Fleisch ab und zu
drehen. Fleisch mit der Bratengabel durchstechen und auf den Garpunkt
kontrollieren. Herausnehmen und auf die Platte legen. Mit Alufolie
bedeckt im 70 Grad heissen Backofen durchziehen lassen.

Fond durch ein feines Sieb passieren und aufkochen. Allenfalls etwas
reduzieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Braten
tranchieren.

Wenn man mag mitsamt den gebratenen Gemüsen und mit Sauce auftragen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kalbsjus
1. Gemüse putzen Zuerst werden Sellerie, Bundmöhren und Schalotten geschält und gewürfelt, die Knoblauchzehen gepell ...
Kalbsklump mit Zitronensauce
(Sachsen-Anhalt) Das Brötchen würfeln und in der Milch einweichen. Karotten schälen, in Scheiben schneiden, in Salzw ...
Kalbskopf - Tête de Veau
Plonger la tête de veau dans l'eau bouillante a feu vif. Laisser bouillir pendant 10 mn puis egoutter et rincer a l'eau ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe